22.06.2010 | 11:30

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u. a. folgende Beschlüsse:

  • Für die Restaurierungsarbeiten der Jahre 2010 und 2011 im Stift Klosterneuburg wurde ein Finanzierungsbeitrag in der Höhe von insgesamt 649.600 Euro vergeben.
  • Für die Restaurierungsarbeiten des Jahres 2010 an der Stiftskirche in Zwettl wurde ein Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 212.500 Euro vergeben.
  • Die Lotus-Film-GmbH erhält zur Herstellung des Kinospielfilms „Brand" einen Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 100.000 Euro.
  • Für die Veranstaltung und Durchführung der „Internationalen Puppentheatertage Mistelbach" wurde eine Förderung in der Höhe von 42.000 Euro jährlich für die Jahre 2010 bis 2012 auf der Grundlage eines mittelfristigen Fördervertrages genehmigt.
  • Weiters hat die NÖ Landesregierung beschlossen, die Landtagsvorlage betreffend „Landesklinikum St. Pölten, 2. Bauabschnitt - 2. Bauetappe, Neubau Versorgungseinheit und Zu- und Umbau Organisationszentrum (Baulos 6)" dem NÖ Landtag als Regierungsvorlage zu übermitteln. Darin sind für dieses Vorhaben Gesamtkosten in der Höhe von 64.600.000 Euro vorgesehen.
  • Beschlossen wurde auch die Bereitstellung der NÖ Landesmittel in der Höhe von 713.000 Euro für den Landeskontrollverband NÖ für das Jahr 2010.
  • Im Rahmen der Sonderrichtlinie für die Förderung von Investitionen in der Landwirtschaft wurde für die Agrarinvestitionskreditaktion, die AI-Konsolidierungsaktion und den Bäuerlichen Besitzstrukturfonds ein Landesanteil in der Höhe von 1.050.000 Euro beschlossen.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung