20.05.2010 | 09:27

„Tag der Weiterbildung" am 28. Mai in Krems

Von lebensbegleitendem Lernen über berufliche Trends bis zu E-Government

Die Donau-Universität Krems lädt heuer am Freitag, 28. Mai, ab 15 Uhr erstmals zu einem „Tag der Weiterbildung": Unter dem Motto „weiter studieren" werden auf dem Campus Krems im Seminarraum 3.6 aktuelle Lehrgänge wie „E-Government", „Strategie, Technologie und Management", „IT Consulting", „Supply Chain Management" und „Executive MBA in Information & Communication Technology" sowie ein umfangreiches Kursangebot vorgestellt. Ein wesentlicher Bestandteil der präsentierten Programme sind das lebensbegleitende Lernen und die laufende Weiterbildung, die immer wichtiger und notwendiger für ein erfolgreiches Berufsleben werden. Die Weiterbildungsangebote, die sich insbesondere an EDV-Dienstleister, Unternehmensberater, Personen mit Führungsaufgaben bzw. zukünftige Verantwortungsträger richten, wurden mit zahlreichen Unternehmen entwickelt und der entsprechende Bedarf in der Wirtschaft erhoben.     

Bei der Veranstaltung spannt sich der Bogen von der Präsentation der Lehrgänge durch die Professoren sowie der Beantwortung von Fragen durch Assistenten und Mitarbeiter der Donau-Universität Krems bis hin zur Möglichkeit, sich über berufliche Trends sowie über aktuelle Anforderungen im Berufsleben zu informieren.

Nähere Informationen und das detaillierte Programm unter 02732/893-2305, Nicole Waldorf, e-mail nicole.waldorf@donau-uni.ac.at, http://www.donau-uni.ac.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung