28.04.2010 | 10:48

Auch heuer Beachvolleyball-Event in Baden

Bohuslav: Spitzensport, tolle Atmosphäre und wirtschaftliche Impulse

Mit dem „Beachvolleyball Middle European Championship presented by Sportland NÖ & Autohaus Bierbaum" wird es auch heuer wieder vom 3. bis 6. Juni ein sportliches Top-Event der Sonderklasse in Baden geben. Austragungsort ist das Strandbad Baden. Die zugelassenen Länder sind Österreich, Slowenien, Slowakei, Tschechien, Ungarn und Kroatien; das Preisgeld beträgt insgesamt 12.000 Euro. Mit dabei sind auch die österreichischen Spitzenduos Gosch/Horst und Schwaiger/Schwaiger.

„Als großartige Trendsportart, mit der die Jugend mobilisiert wird, ist Beachvolleyball besonders wichtig für das Sportland Niederösterreich", betonte Landesrätin Dr. Petra Bohuslav heute, 28. April, bei der Vorstellung des Turniers im Casino Baden.

Zudem sei Beachvolleyball ein Paradebeispiel für die Ambitionen Niederösterreichs im Breiten- und Spitzensport. So habe das Land im Vorjahr die Errichtung von 30 Beachvolleyballplätzen unterstützt und bemühe sich, internationale Großveranstaltungen nach Niederösterreich zu holen. Das Strandbad Baden als eines der schönsten Freibäder des Landes mit seiner tollen Atmosphäre eigne sich hervorragend dafür. Zudem seien die niederösterreichischen Stars großartige internationale Botschafter für das Sportland Niederösterreich, so Bohuslav.

Als Wirtschafts-Landesrätin freue sie sich besonders darüber, dass mit dem Autohaus Bierbaum auch die örtliche Wirtschaft maßgeblich beteiligt sei. „Die Veranstaltung liefert für die regionale Wirtschaft unglaubliche Impulse. So gab es während des letzten Turniers ein Plus von 1.500 Nächtigungen, 450.000 Euro Wertschöpfung für die Region und für das Jahr 2009 einen Werbewert von rund 750.000 Euro", so Bohuslav abschließend.

Nähere Informationen unter 0676/552 19 83, Markus Hammer, e-mail m.hammer@vision05.at, http://www.beachvolleyball-baden.at/. bzw. Sportland NÖ, Mag. Florian Aigner, Telefon 0676/812 12199.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung