27.04.2010 | 14:20

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von Tina Rauch in Baden bis zu Gary Howard in Maria Gugging

Im Theater am Steg in Baden gibt Tina Rauch morgen, Mittwoch, 28. April, ab 20 Uhr anlässlich ihres 20-jährigen Bühnenjubiläums ein Country-Konzert. Am Donnerstag, 29. April, folgen ab 19.30 Uhr die Roth-Zwillinge Christina und Linda mit „Moments of Love", einem Crossover aus Klassik, englischen, deutschen, spanischen und italienischen Liedern sowie emotionalen Popballaden. Karten beim Haus der Kunst in Baden unter 02252/868 00-550; nähere Informationen unter 02282/706 84 und e-mail office@tina-rauch.com bzw. 0676/432 87 22 und http://www.die-roth-zwillinge.at/.

„Wiener Leben ... Vom 4/4 Takt zum ¾ Takt" nennt sich ein Programm mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven, Hermann Leopoldi, Gerhard Bronner u. a., mit dem die Pianistin Masha Dimitrieva und der Singschauspieler Gerhard Ernst am Donnerstag, 29. April, ab 20 Uhr in den Stadtsälen Traiskirchen zu hören sind. Nähere Informationen und Karten beim Kulturamt Traiskirchen unter 05/0355-309 und e-mail office@traiskirchen.gv.at.

Ebenfalls am Donnerstag, 29. April, spielt ab 19.30 Uhr im Rahmen der Reihe „Amtsbekannt" im Bürgermeisterzimmer im St. Pöltner Rathaus das französische Denis-Tétillon-Trio unter dem Titel „Drei Franzosen ohne Kontrabass" Musik von Debussy, Poulenc, Schumann und Mendelssohn. Karten an der Abendkasse und in der Buchhandlung Schubert unter 02742/35 31 89; nähere Informationen bei der Kulturverwaltung St. Pölten unter 02742/333-2601 und http://www.klangweile.at/.

„Vom Wohnen in Erzählungszimmern" nennt sich ein Programm von Irene Suchy und Karl Eichinger, das am Donnerstag, 29. April, ab 19.30 Uhr im Kunsthaus Horn kontrastierende Musikstücke des ausgehenden 20. Jahrhunderts von Friedrich Cerha, Otto M. Zykan, Hannes Raffaseder u. a. mit Texten von Gert Jonke verknüpft. Am Sonntag, 2. Mai, folgt ab 11 Uhr im Kunsthaus ein Konzert von Mexx And His Hot Dixie Band. Nähere Informationen und Karten beim Kunsthaus Horn unter 02982/200 30 und e-mail hkk@horn.gv.at.

Mit „Willblues" ist Wilfried in dieser Woche wieder in den niederösterreichischen Bühnenwirtshäusern zu hören: Station macht er am Donnerstag, 29. April, ab 20.30 Uhr in der „babü" in Wolkersdorf (02245/83 37 42, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at und http://www.babue.com/), am Freitag, 30. April, ab 21 Uhr im Alten Depot in Mistelbach (02572/3955, e-mail office@erste-geige.at und http://www.erste-geige.at/) sowie am Samstag, 1. Mai, ab 20.30 Uhr im Café Schillers in Haag (0676/727 68 00, e-mail office@schillers.at und http://www.schillers.at/). In der „babü" in Wolkersdorf gibt es zudem am Dienstag, 4. Mai, ab 20.30 Uhr die Jam Session „Salsa and Afro Cuban" mit Alfredo Garcia-Navas, Carlos Pino-Quintana und Victor Manuel.

Im Cinema Paradiso in St. Pölten sind am Donnerstag, 29. April, die österreichischen Singer-Songwriter Börn & Mika Vember mit ihrem Album „Fame & Success" zu Gast. Am Dienstag, 4. Mai, gibt es dann Balkan-Soul mit der Belgraderin Ljiljana Buttler, der „Mother of Gypsy Soul". Beginn ist jeweils um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00, e-mail office@cinema-paradiso.at und http://www.cinema-paradiso.at/.

Das Stadttheater Mödling lädt am Donnerstag, 29. April, ab 19.30 Uhr zum Stadttheater-Special „Blaue Nacht - Paolo Conte"; auf das Publikum wartet dabei eine Mischung aus Chanson, Jazz und Tango. Am Sonntag, 2. Mai, gibt es dann ab 19 Uhr ein „Best of" aus Klassik, Musical und Pop des 1994 gegründeten Chors Vocal Ensemble. Nähere Informationen und Karten beim Stadttheater Mödling unter 02236/429 99, e-mail tzf@gmx.net, http://www.stadttheatermoedling.at/ und http://www.theaterzumfuerchten.at/ bzw. 0664/868 97 22 und e-mail info@vocalensemble.at.

Im Congress Casino Baden feiert Andrew Young am Freitag, 30. April, ab 19.30 das 50-Jahre-Jubiläum der Beatles mit seiner Show „I am from Liverpool. A Tribute to the Music of the Beatles". Nähere Informationen und Karten beim Congress Casino Baden unter 02252/444 96-444, e-mail tickets.ccb@casinos.at und http://www.ccb.at/.

Im Schmelzersaal der Musikschule Scheibbs präsentieren zwölf Künstler aus Zimbabwe am Freitag, 30. April, ab 19.30 Uhr „IYASA - Spirit of Africa". Nähere Informationen unter 0664/373 56 43 und http://www.impulskultur.twoday.net/.

Als Auftakt für die Saison 2010 lässt Mario Aiwasian am Freitag, 30. April, ab 20 Uhr in der Wasserschischule St. Andrä-Wördern seine ersten 40 Lebensjahre musikalisch Revue passieren. Karten unter 02272/689 09; nähere Informationen beim Tullnerfelder Kulturverein unter 02273/7475 bzw. 0699/11 72 32 48, e-mail mvm@mvmfranzmuellner.at und http://www.tullnerfelder-kulturverein.at/.

Ebenfalls am Freitag, 30. April, spielt ab 21 Uhr im Rahmen des „Clubs Tischlerei" in der Kulturwerkstatt Tischlerei Melk die Band granSKAgora eine Mischung aus Rock, Pop und Ska. Nähere Informationen und Karten unter 02752/540 60 und http://www.kultur-melk.at/.

Am Freitag, 30. April, lädt auch die Volkstanzgruppe St. Valentin zur traditionellen „wieder aufhOHRchen-Wirtshausmusik": In den Gasthäusern Philipp und Zur Linde, im Gartenhotel Kerschbaumer sowie in den Hotels Zur Post und Zum Grünen Baum spielen dabei die Stammtischmusi Wieselburg, die Gutauer Stubenhocker, Holly Molly Brass, d´Urltaler Sängerrunde, d´Auhäusler, aufg´spießt und z´gwetscht, der Scheibbser3er, d´Phi(e)lasitig´n, das Trio Lounge, das Johannes Pichler Duo, der Bratl in der Rein-Dreigsang und die Zaubuam auf. Am Samstag, 1. Mai, wird dann die Stadtkapelle St. Valentin das Maibaumaufstellen musikalisch umrahmen. Nähere Informationen bei der Volkstanzgruppe St. Valentin unter 07435/572 64, 0699/10 65 31 36 und e-mail wiederaufhOHRchen@aon.at bzw. bei der Volkskultur NÖ unter 02275/4660 und e-mail aufhOHRchen@volkskulturnoe.at.

Im Festspielhaus St. Pölten ist am Samstag, 1. Mai, ab 19.30 Uhr das Freiburger Barockorchester unter Gottfried von der Goltz zu Gast. Gemeinsam mit dem Solisten Kristian Bezuidenhout am Hammerklavier werden dabei Felix Mendelssohn Bartholdys Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 d-moll op. 40 sowie Ludwig van Beethovens Ouvertüre zu „Coriolan" op. 62 und seine für das Konzert titelgebende Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica" intoniert. Nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-222, e-mail karten@festspielhaus.at und http://www.festspielhaus.at/.

Beim traditionellen „Open House" im Schönberghaus in Mödling konzertieren am Samstag, 1. Mai, ab 15 Uhr das Ensemble Wiener Collage unter René Staar und der Bariton Peter Weber mit Arnold Schönbergs Serenade op. 24. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen beim Arnold Schönberg Center unter 01/712 18 88, e-mail office@schoenberg.at und http://www.schoenberg.at/.

„Klavier kraft Jazz" nennt sich ein Abend am Samstag, 1. Mai, ab 19.30 Uhr im Kristallsaal des Rothschildschlosses in Waidhofen an der Ybbs. Im Rahmen der Konzertreihe „Klangraum Waidhofen" ist dabei der 1981 in Tel Aviv geborene Pianist Yaron Herman zu hören. Nähere Informationen und Karten beim Tourismusbüro Waidhofen an der Ybbs unter 07442/511-255, e-mail tourismus@waidhofen.at und http://www.klangraum.waidhofen.at/.

An zwei Terminen findet im Rahmen der „Franz Schmidt Musiktage 2010" in der Spitalskirche von Perchtoldsdorf das Festkonzert „20 Jahre Salto Vocale" statt: Am Samstag, 1., und Sonntag, 2. Mai, sind dabei jeweils ab 19.30 Uhr Werke von Benjamin Britten, Eric Whitsacre, Claudio Monteverdi, Maurice Duruflé, Arvo Pärt, Johann Sebastian Bach u. a. zu hören. Begleitet wird der Kammerchor unter der Leitung von Johannes Wenk vom Organisten Wolfgang Capek. Nähere Informationen und Karten beim InfoCenter der Marktgemeinde Perchtoldsdorf unter 01/866 83-400, e-mail info@markt-perchtoldsdorf.at und http://www.markt-perchtoldsdorf.at/.

Zu einer Kammermusik-Matinée mit LehrerInnen der Musikschule Mistelbach lädt das Collegium Musicum Mistelbach am Sonntag, 2. Mai, ab 11 Uhr in den Stadtsaal Mistelbach. Nähere Informationen und Karten beim Kulturamt Mistelbach unter 02572/2515-5262 und http://www.mistelbach.at/.

Im Volksbanksaal in Baden hingegen geben MusikschülerInnen bis zum 10. Lebensjahr am Sonntag, 2. Mai, ab 16 Uhr bei freiem Eintritt ein Kinderkonzert. Nähere Informationen unter 02252/868 00-551, e-mail musikschule@baden.at und http://www.musikschule-baden.at/.

In der Stadtpfarrkirche Baden St. Stephan wiederum ist am Sonntag, 2. Mai, ab 10.15 Uhr als Musik im Gottesdienst Josef Grubers „Jubiläumsmesse" zu hören; es singt der Kirchenchor Baden St. Stephan unter der Leitung von Martin Melcher. Nähere Informationen unter 02252/484 26, e-mail kirchenchor@baden-st-stephan.at und http://kirchenchor.baden-st-stephan.at/.

Das Festival „citystage.music & more" in Wiener Neustadt präsentiert am Sonntag, 2. Mai, ab 20.30 Uhr im Backstage Rock, Funk und Soul mit The I.M.F.s (Stevie Salas, Bernard Fowler, Dave Abbruzzese und Jara Harris). Karten an der Abendkasse; nähere Informationen bei Kultur Marketing Event unter 02622/373-970, e-mail office@kmewn.at und http://www.wiener-neustadt.gv.at/.

Auf Initiative der Chorszene NÖ, der NÖ Landwirtschaftskammer und der Volkskultur NÖ findet am Sonntag, 2. Mai, ab 14 Uhr im Haus der Musik in Grafenwörth das erste „Kranzlsingen" unter dem Motto „Wir tragen Niederösterreich" statt. Mit dabei sind Bäuerinnensinggruppen aus Arbesbach, Atzenbrugg, Bernsteig/Allentsteig, Bruck an der Leitha, Gföhl, Kirchberg am Wagram, Langenlois und Stockerau. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen bei der NÖ Landwirtschaftskammer unter 02742/259-6500.

Schließlich wird Gary Howard, Ex-Leadsänger der Flying Pickets, am Dienstag, 4. Mai, ab 19 Uhr in der Galerie Gugging im Rahmen seiner „Gary Howard Xion Bike Tour 2010" ein Charity-Konzert für den Verein Freunde des Hauses der Künstler in Gugging geben. Nähere Informationen und Karten beim Museum Gugging unter 02243/870 87, e-mail museum@gugging.org und http://www.gugging.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung