24.03.2010 | 11:23

Osterferienaktion im Landesmuseum Niederösterreich

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre

Mit freiem Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre von Samstag, 27. März, bis Freitag, 2. April, täglichen Bastelstationen und einem speziellen Familiennachmittag bietet das Landesmuseum Niederösterreich in St. Pölten während der Osterferien ein reichhaltiges Familienprogramm.

Die Bastelstationen widmen sich - täglich von 13 bis 17 Uhr - am Samstag, 27. März, dem Thema „Frühling unter dem Mikroskop - Kleinstlebewesen beobachten", gefolgt von „Pflanzen & Tiere auf Wanderschaft - Aliens gestalten" am Sonntag, 28. März, und „Wappenkunde - Wappen gestalten und Urkunden siegeln" am Montag, 29. März.

„Schätzereich - Schatzkiste kleben und Püppchen vergolden" steht am Dienstag, 30. März, „Osterkluppentierchen - Hasen, Kücken, Schafe basteln" am Mittwoch, 31. März, „Witzige Ostereier - Bunte Ostereier filzen" am Donnerstag, 1. April, und „Fische sezieren - Fische anatomisch untersuchen" am Freitag, 2. April, auf dem Programm.

Der „Ostersonntag im Museum" am Sonntag, 4. April, beginnt um 11 Uhr mit einem Brunch im Pan Pan, ehe ab 13 Uhr ein Familiennachmittag zur Osterwerkstatt lädt. Um 14 Uhr startet eine Museumstour mit dem Schwerpunkt Aliens, ab 15 Uhr gibt es noch ein Mikro-Labor zum Thema Bildträger.

Öffnungszeiten während der Osterferien: Montag bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr, an den Montagen 29. März und 5. April ist ausnahmsweise geöffnet. Nähere Informationen beim Landesmuseum Niederösterreich unter 02742/90 80 90-999, e-mail info@landesmuseum.net und http://www.landesmuseum.net/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung