16.03.2010 | 11:30

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u. a. folgende Beschlüsse:

Der Verein „Jugend ohne Beschäftigung - JOB" erhält für das gemeinnützige Beschäftigungsprojekt im Jahr 2010 einen Zuschuss aus Mitteln des Arbeitnehmerförderungsfonds, der nach Maßgabe des Bedarfs bis zu 74.925,57 Euro betragen darf.

Für das Projekt „Lehrstellenberater" der Wirtschaftskammer Niederösterreich zur Verbesserung der Lage am Lehrstellenmarkt wurde für das Jahr 2010 ein Zuschuss aus Mitteln der NÖ Arbeitnehmerförderung, der nach Maßgabe des Bedarfs bis zu 100.000 Euro betragen darf, genehmigt.

Für Einrichtungen der freien Jugendwohlfahrt wurden für ihre bereits laufenden Aktivitäten und Projekte Förderungsmittel von insgesamt 1.922.625 Euro gewährt.

 

 

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung