02.03.2010 | 14:56

LH Pröll: „Vorbild in der Liebe zum Land"

90. Geburtstag von Hermine Maurer und Ehrenzeichen für Bgm. a. D. Andreas Maurer jun.

„Ihr seid ein Vorbild in der Liebe zum Land und ein Vorbild in der Liebe zur Familie." Mit diesen Worten gratulierte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll am heutigen Dienstag, 2. März, der Gattin von Landeshauptmann a. D. Andreas Maurer, Hermine Maurer, zum 90. Geburtstag sowie dem Sohn des ehemaligen Landeshauptmannes, Andreas Maurer jun., zur Überreichung des Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich.

Der Landeshauptmann nutzte diesen Anlass, um „der gesamten Familie Maurer Danke zu sagen, dass sie sich in diesem Bundesland so intensiv eingebracht hat" und betonte: „Die Liebe zu unserem Heimatland Niederösterreich ist hier besonders intensiv spürbar." Bei Andreas Maurer jun. bedankte er sich außerdem für die „exzellente Partnerschaft zwischen dem Land und den Gemeinden, die hier in Niederösterreich Tradition ist".

Hermine Maurer feierte am 26. Februar 2010 ihren 90. Geburtstag. Seit dem Jahr 1944 ist sie mit Landeshauptmann a. D. Andreas Maurer verheiratet. Andreas Maurer jun. war von 1986 bis 2007 Bürgermeister der Marktgemeinde Trautmannsdorf.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung