21.01.2010 | 10:40

„Photovoltaik - Strom von der Sonne"

Tagung am 26. Jänner im NÖ Landhaus

Aufgrund des großen Interesses findet am Dienstag, 26. Jänner, von 12 bis 18 Uhr im Landtagssaal des NÖ Landhauses in St. Pölten bereits die zweite Tagung „Photovoltaik - Strom von der Sonne" statt: Die Sonne liefert unvorstellbar große Energiemengen, die derzeit weitgehend ungenutzt bleiben. Die Photovoltaiktechnologie nützt diese Kraft und ist eine absolut saubere Energiequelle. Sie produziert hochwertigen elektrischen Strom ohne Geräusche, Gerüche oder bewegliche Teile. Photovoltaikanlagen lassen sich perfekt auf Dächern, Fassaden oder anderen geeigneten Flächen anbringen und sind praktisch wartungsfrei.

Die Tagung setzt sich mit den derzeitigen und zukünftigen Rahmenbedingungen des Photovoltaik-Marktes auseinander, ebenso wird auf die Anlagenqualität eingegangen. Sämtliche relevante Förderstellen sind vertreten, Möglichkeiten des Stromverkaufs werden aufgezeigt und FirmenvertreterInnen präsentieren unterschiedliche Anlagenkonzepte.

Umwelt-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf wird dabei über die Photovoltaik in Niederösterreich, die Rahmenbedingungen und Absichten der Politik sprechen, nachdem sich das Land Niederösterreich zum Ziel gesetzt hat, zu einer kontinuierlichen Marktentwicklung und einer breiten Anwendung beizutragen.

Weitere Referate über die Energiequelle der Zukunft beschäftigen sich etwa mit „Photovoltaik in Deutschland - ein Modell zum Nachahmen?" sowie mit den häufigsten Beratungsanfragen zur Photovoltaik, den wichtigsten elektrotechnischen Sicherheitsvorschriften oder der Vorstellung von PartnerInnen für die Photovoltaikstromabnahme. Zudem werden die Investitionsförderung im Rahmen der NÖ Wohnbauförderung, die Tarifförderung im Rahmen des Ökostromgesetzes, die Photovoltaik-Förderungen des Bundes und aktuelle steuerrechtliche Aspekte vorgestellt.

Die Teilnahme ist kostenlos; nähere Informationen bei der Energieberatung NÖ unter 02742/22 1 44, e-mail office@energieberatung-noe.at, http://www.energieberatung-noe.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung