13.01.2010 | 09:27

Fachhochschule St. Pölten bietet Lehrgang für VideojournalistInnen

Start im Februar, Aufnahme nur noch diese Woche möglich

Der Akademische Lehrgang „Videojournalismus und Videogestaltung für TV, Online und PR" wurde kürzlich vom Fachhochschulrat akkreditiert; die zwei Semester dauernde Ausbildung beginnt bereits im Februar dieses Jahres. Der letzte Aufnahmetag für besagten Lehrgang in der Fachhochschule (FH) St. Pölten ist morgen, Donnerstag, 14. Jänner.

Beim Akademischen Lehrgang „Videojournalismus und Videogestaltung für TV, Online und PR" handelt es sich um eine Kooperation des Kuratoriums für Journalistenausbildung, der Fachhochschule St. Pölten und der Fachhochschule Vorarlberg. Die in Österreich durch das Kooperationsmodell einzigartige Ausbildung findet zeitgleich an der FH St. Pölten und der FH Vorarlberg statt und ist aufgrund des Block-Systems zur berufsbegleitenden Weiterbildung geeignet.

Das junge Berufsbild VideojournalistIn vereint mit Redaktion, Kamera, Schnitt, Distribution und Management die Kompetenzen mehrerer Arbeitsfelder. Zielgruppen des Lehrgangs sind FotografInnen, JournalistInnen und Kameraleute sowie GestalterInnen aus den Bereichen PR und Online. Die Inhalte des Lehrgangs „Videojournalismus und -gestaltung für TV, Online und PR" sind Themenfindung, Briefing, Recherche, Journalistisches Arbeiten, Konzeption (Dramaturgie, Darstellungsformen), Produktion (Arbeit mit Kamera, Mikrofon, Licht), Postproduktion (Schnitt, Compositing), Distribution, Ein- und Mehrkameratechnik live im Internet, Medienrecht, Medientechnik, Workflow, Projektmanagement sowie Betriebswirtschaftliche Grundlagen (Kalkulation, Management). Abgeschlossen wird der Lehrgang mit dem Titel Akademische/r VideojournalistIn; Bewertung: 60 ECTS.

Nähere Informationen bzw. Terminvereinbarung: Fachhochschule St. Pölten GmbH, FH-Prof. Mag. Rosa von Suess, Telefon 02742/31 32 28-248, e-mail rosa.vonsuess@fhstp.ac.at bzw. vj@fhstp.ac.at, http://www.videojournalismuslehrgang.at/ bzw. http://www.fhstp.ac.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung