11.01.2010 | 10:07

Stadttheater Wiener Neustadt startet ins Jahr 2010

Auftakt mit Hesses „Der Steppenwolf" am 12. Jänner

Morgen, Dienstag, 12. Jänner, startet das Stadttheater Wiener Neustadt mit Hermann Hesses „Der Steppenwolf" in einer Aufführung der Konzertdirektion Landgraf in das Jahr 2010; Beginn ist um 19.30 Uhr. Danach steht bis zum Ende der Spielzeit im Frühjahr in allen Sparten eine Reihe interessanter Produktionen auf dem Spielplan.:

An weiteren Sprechstücken werden etwa am Dienstag, 9. März, ab 19.30 Uhr „Die Räuber" von Friedrich von Schiller in einer Aufführung der Theatergastspiele Kempf sowie am Dienstag, 4. Mai, ab 19.30 Uhr „Anatol" von Arthur Schnitzler in einer Aufführung des Landestheaters Niederösterreich geboten. Dazu kommt am Samstag, 13. Februar, ab 15 Uhr das Kindermusical „Lenny - der fliegende Hund" in einem Gastspiel des Theaters Heuschreck.

Am Freitag, 26. Februar, gastieren ab 19.30 Uhr die NÖ Tonkünstler unter Michail Jurkowski gemeinsam mit dem Violine-Solisten Vadim Gluzman im Stadttheater, wo unter dem Titel „Pastorale" Werke von Franz Schubert, Johannes Brahms und Ludwig van Beethoven erklingen werden. Schließlich heißt es am Freitag, 12. März, „Die ganze Welt ist himmelblau"; die Operettengala in einer Aufführung der Wiener Operette Antje Karon bringt die beliebtesten Melodien des Genres zu Gehör; Beginn ist ebenfalls um 19.30 Uhr.

Nähere Informationen und Karten beim Stadttheater Wiener Neustadt unter 02622/295 21.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung