05.01.2010 | 10:41

67. NÖ Bauernbundball am Samstag im Wiener Austria Center

Das Austria Center bei der Wiener UNO-City ist am kommenden Samstag, 9. Jänner, wieder Schauplatz des NÖ Bauernbundballs. Dieses traditionelle Ballereignis findet heuer bereits zum 67. Mal statt und zählt heute zu den größten und bestbesuchten Ballveranstaltungen Österreichs. Im Vorjahr verzeichnete der NÖ Bauernbundball rund 7.000 Gäste.

Für NÖ Bauernbunddirektor Landtagspräsident Hans Penz ist der NÖ Bauernbundball nicht zuletzt aufgrund seiner „authentischen und bodenständigen Atmosphäre ein Treffpunkt aller Generationen".

Eröffnet wird die traditionelle Ballveranstaltung um 20 Uhr. Den Ehrenschutz haben unter anderem Vizekanzler Josef Pröll, Landwirtschaftsminister Niki Berlakovich und Landeshauptmann Erwin Pröll übernommen. Den festlichen Einzug der rund 50 Tanzpaare der NÖ Landjugend mit den Winzer- und Mostköniginnen begleiten heuer 60 Fahnenträger aus den Landwirtschaftlichen Fachschulen Gaming und Gießhübl. Zahlreiche musikalische Gruppen spielen zum Tanz auf. Dazu wird ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten.

Veranstalter dieses Traditionsballs ist die Akademikergruppe des NÖ Bauernbundes. Der Reinerlös kommt wie immer Studierenden der Land- und Forstwirtschaft zugute.

Weitere Informationen unter der Telefonnummer 02742/9020-220 bzw. 221 sowie unter http://www.noebauernbund.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung