30.12.2009 | 09:21

NÖ Gastronomie und Hotellerie präsentiert sich in Bratislava

Bohuslav: Unterstützung für den Schritt in neue Absatzmärkte

Im neu eröffneten „Schaufenster Niederösterreich" im Zentrum von Bratislava befindet sich ein 25 Quadratmeter großer „eco showroom", in dem niederösterreichische Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen ausstellen und präsentieren können und in dem „ecoplus International" alle zwei Monate Ausstellungen zu bestimmten Themenbereichen organisiert. Vom 18. Jänner bis 20. März 2010 steht dabei das Thema „Gastronomie und Hotellerie: Funktionalität, Design und Sicherheit" im Mittelpunkt.

Wie bei jedem thematischen Schwerpunkt wird auch bei diesem Thema eine klar definierte Zielgruppe in der Slowakei angesprochen, die sowohl zur Ausstellungseröffnung als auch während der gesamten Ausstellungsdauer regelmäßig zu besonderen „Highlights" eingeladen wird. Im ersten Ausstellungsmonat wird dementsprechend die Zielgruppe Developer/Architekten/Designer/Hotelketten angesprochen, im zweiten Monat liegt der Fokus auf der Gastronomie.

„Mit diesem innovativen Konzept unterstützt ‚ecoplus International\' heimische Betriebe bei ihren ersten Schritten in neue Absatzmärkte. Neben der Möglichkeit, Produkte und Dienstleistungen im Rahmen einer Ausstellung zu präsentieren, werden auch Business-to-Business-Gespräche, Workshops und begleitende Public Relations-Maßnahmen für die Unternehmen organisiert", so dazu Wirtschafts-Landesrätin Dr. Petra Bohuslav.

Der Raum Bratislava stellt speziell in den Bereichen Gastronomie und Hotellerie einen wichtigen Absatzmarkt für qualitativ hochwertige niederösterreichische Produkte dar. In den neuen Räumlichkeiten des „Schaufenster Niederösterreich" befindet sich neben dem „eco office" auch ein 30 Quadratmeter großer „N shop" - eine Verkaufsstelle für niederösterreichische Lebensmittel und andere Produkte. Hier haben niederösterreichische Unternehmen die Möglichkeit, das Marktpotenzial ihrer Produkte abzutesten bzw. Vertriebspartner in der Slowakei zu finden.

Nähere Informationen: ecoplus, Mag. (FH) Eberhard Blumenthal, Telefon 02742/9000-19616, e-mail e.blumenthal@ecoplus.at, http://www.ecoplus.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung