17.12.2009 | 13:03

„Pilgerwege durch den Wienerwald"

Standardwerk erschließt Wienerwald als Wallfahrtsregion

Auf der Suche nach der Begegnung mit Gott, nach Erholung und Entspannung, aber auch auf den Spuren kultureller Schätze begeben sich die Menschen heute wieder vermehrt auf Pilgerschaft. In dem Buch „Pilgerwege durch den Wienerwald" stellt Otto Kurt Knoll insgesamt 32 bekannte und weniger bekannte Wallfahrtsorte - 29 auf dem Gebiet der Erzdiözese Wien und drei auf jenem der Diözese St. Pölten - sowie ihre historische Bedeutung vor und schickt die Pilger auf eine spirituelle und kulturelle Reise durch die Wienerwaldregion.

Mit diesem Standardwerk lädt der Autor Wanderer und Wallfahrer ein, den Wienerwald als Wallfahrtsregion zu entdecken und für sich neu zu erschließen. Otto Kurt Knoll, der auch den Pilgerweg „WallfahrtsWeg WienerWald" neu kreiert hat, zeigt den unerschöpflichen Reichtum, den es im Wienerwald zu entdecken gibt, und leitet die Wanderer mit zahlreichen Bildern, Gebeten und kulinarischen Tipps an ihr Ziel.

Otto Kurt Knoll, geboren 1968, ist stellvertretender Leiter des Erzbischöflichen Dom- und Diözesanmuseums in Wien sowie Kulturreferent des Landesfachverbandes für Reiten und Fahren in Niederösterreich. Er erforschte und verfasste 1993 erstmals die Geschichte Maria Guggings, des meistbesuchten Wallfahrtsortes der Erzdiözese Wien, und initiierte und konzipierte 2001 die „Maria Gugginger Pilgerwege".

Präsentiert wird das Buch im Rahmen von Festgottesdiensten inklusive Segnung der Signet-Tafeln „WallfahrtsWeg WienerWald" am 7. Februar 2010 in der Pfarr- und Wallfahrtskirche Hafnerberg, am 21. Februar 2010 in der Pfarr- und Wallfahrtskirche Neuhaus sowie am 7. März 2010 in der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Corona am Schöpfl.

„Pilgerwege durch den Wienerwald" von Otto Kurt Knoll ist im Amalthea Signum Verlag erschienen (227 Seiten; ISBN 978-3-85002-677-2). Nähere Informationen beim Verlag unter 01/712 35 60-16, Mag. Katarzyna Lutecka, e-mail katarzyna.lutecka@amalthea.at,  http://www.amalthea.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung