04.12.2009 | 15:10

Verbilligte Tickets für „Die Garten Tulln"

Sobotka: Den Liebsten eine Jahreskarte zu Weihnachten schenken

Bei der ökologischen Gartenschau „Die Garten Tulln", auf der nach zwei erfolgreichen Saisonen bereits 600.000 BesucherInnen begrüßt werden konnten, wird auch nach dem Saisonende vor wenigen Wochen bereits intensiv und im Hinblick auf die nächste Saison, die am 4. April 2010 startet, weiter gearbeitet. Um die Wartezeit auf diesen Saisonstart ein wenig zu verkürzen und die Vorfreude zu steigern, gibt es für „Die Garten Tulln" ab sofort reduzierte Tickets und Saisonkarten zum Vorverkaufspreis. „Gerade zu Weihnachten bietet es sich an, den Liebsten eine Jahreskarte der Garten Tulln für 2010 zu schenken. Alle BesucherInnen können sich auch nächstes Jahr wieder Tipps und Tricks für den eigenen Garten von ‘die umweltberatung‘ mit nach Hause nehmen", meint dazu Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka.

Die Vorverkaufspreise belaufen sich bei Tageskarten auf 9,50 anstatt 11 Euro, Saisonkarten für Einzelpersonen sind um 29 statt um 39 Euro und Saisonkarten für Familien für 60 anstatt für 65 Euro erhältlich. Die Tageskarten sind zu diesem Vorzugspreis bis 2. April 2010 zu haben, die Saisonkarten können sogar bis zum 30. April um diesen Preis bezogen werden. Bestellungen werden zu den Bürozeiten von Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr und an Freitagen von 9 bis 12 Uhr entgegen genommen. Per e-mail kann man unter office@diegartentulln.at bestellen, wobei „Die Garten Tulln" vom 20. Dezember 2009 bis 10. Jänner 2010 Betriebsurlaub hat.

Nähere Informationen: Mag. Agnes Kukla, Telefon 02272/681 88 bzw. 0676/848 790 817, e-mail agnes.kukla@naturimgarten.at, http://www.diegartentulln.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung