04.12.2009 | 00:24

5. Dezember ist „Tag des Ehrenamts" in NÖ Heimen

Mikl-Leitner: Erhöhung der Lebensqualität der älteren Menschen

Zum zweiten Mal wollen die niederösterreichischen Heime am „Internationalen Tag des Ehrenamtes" am morgigen 5. Dezember landesweit auf das Thema Ehrenamt aufmerksam machen. Knapp ein Drittel der insgesamt 1.500 ehrenamtlichen HelferInnen der Besuchs- oder Hospizdienste der niederösterreichischen Heime werden an diesem Tag von 9 bis 13 Uhr an gut besuchten, öffentlichen Plätzen im ganzen Land über ihre ehrenamtliche Arbeit im Pflegebereich informieren. Dabei sollen mittels Informationsfolder, Give-aways und wärmenden Getränken auch neue MitarbeiterInnen geworben werden.

„Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind eine enorme Bereicherung und längst zum fixen Betreuungsangebot in jedem Heim geworden", dankt Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner allen ehrenamtlich Aktiven in den Pflegeheimen. „Begonnen haben wir 2001 mit 300 Ehrenamtlichen, heute sind es in den 48 Landespflegeheimen bereits 1.500. Die vielen Ehrenamtlichen ermöglichen uns, den BewohnerInnen eine persönliche und zugleich individuelle ‚Zusatzleistung\' zu bieten, die von unschätzbarem Wert ist und die Betreuungs- und Lebensqualität der älteren Menschen wesentlich erhöht", so Mikl-Leitner.

Laut einer aktuellen Erhebung in den 48 NÖ Landespflegeheimen werden bis Ende dieses Jahres 180.000 Einsatzstunden auf freiwilliger Basis erbracht worden sein. Im Vorjahr zählte man dabei 166.000 Stunden, 2007 waren es 130.000. Durchschnittlich bilden pro Heim 25 Ehrenamtliche einen Besuchsdienst. Die Akzeptanz und Zufriedenheit ist, laut Umfrage, bei allen Beteiligten sehr hoch.

Nähere Informationen: Büro LR Mikl-Leitner, Mag. Susanne Schiller, Telefon 02742/9005-12626, e-mail susanne.schiller@noel.gv.at, http://www.noeheime.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung