02.12.2009 | 10:08

„Liese Prokop-Allee" in St. Pölten für Verkehr freigegeben

Bohuslav: Weiterer Schritt zur Verwirklichung des neuen Fußballstadions

Gestern, 1. Dezember, erfolgte in St. Pölten die offizielle Verkehrsfreigabe der Liese Prokop-Allee, die zwischen der Wiener Straße B 1 am Südrand des Ortsteils Ratzersdorf und der Bimbo Binder-Promenade als leistungsfähige Anbindung für das künftige neue Fußballstadion und zur besseren Verkehrserschließung der Landessportschule und des Freizeitgebietes am Ratzersdorfer See errichtet wurde.

„Das Projekt ist ein Symbol für die gute Zusammenarbeit zwischen dem Land Niederösterreich und der Stadt St. Pölten", sagte Landesrätin Dr. Petra Bohuslav bei der Verkehrsfreigabe und betonte: „Die Liese Prokop-Allee ist ein weiterer Schritt zur Verwirklichung des neuen Fußball-Stadions und ein wesentlicher Teil der notwendigen Infrastruktur, die parallel zum Stadionbau geschaffen wird."

Die Baukosten belaufen sich auf rund 1,5 Millionen Euro, wobei rund 1,4 Millionen Euro vom Land Niederösterreich und rund 100.000 Euro von der Stadt St. Pölten getragen werden. Die neue Straße erstreckt sich über eine Länge von rund 500 Metern und weist eine Fahrbahnbreite von 6 Metern auf.

Zwei Kreisverkehre im Kreuzungsbereich der Landesstraße B 1 und der Bimbo Binder-Promenade mit der Liese Prokop-Allee sorgen für einen sicheren und flüssigen Verkehrsablauf. Weiters musste im Zuge des Bauvorhabens eine rund 11,5 Meter lange Brücke über den Werksbach errichtet werden. Zudem wurden östlich entlang der Zufahrtsstraße ein Gehweg sowie westlich ein Rad- und Gehweg angeordnet. Im Frühjahr 2010 werden noch der endgültige Straßenbelag und die Bodenmarkierungen aufgebracht sowie Restarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten wurden in einem Zeitraum von rund sechs Monaten durchgeführt.

Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 02742/9005-12026, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at, bzw. NÖ Straßendienst, Ing. Markus Hahn, Telefon 02742/9005-60143.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung