01.12.2009 | 11:41

Der Dezember im Kino im Kesselhaus am Campus Krems

Weihnachtsspecials für die kleinsten ZuschauerInnen

Das Kino im Kesselhaus der Österreichischen Filmgalerie am Campus Krems startet sein Dezember-Programm mit der US-Independent-Komödie „(500) Days of Summer", die sich mit dem Genre der Romantic Comedy auseinandersetzt (ab 3. Dezember). Am Donnerstag, 3. Dezember, spielt im Anschluss an die Film-Vorstellung die Wiener Indie-Band Minze im Rahmen einer „Cinezone" unplugged auf der Bühne der Filmbar.

Für die kleinsten ZuschauerInnen verkürzt das Kino im Kesselhaus das lange Warten auf das große Fest mit dem Kinderfilm „Mullewapp" (6. Dezember). Außerdem wird Christian Bochdanksy am 20. Dezember mit seinem magischen Puppentheater „Die Weihnachtsgeschichte" erzählen, spielen und fabulieren. Als Weihnachtsspecials stehen am 24. Dezember selbst „Eine kleine Weihnachtsgeschichte" und „Morgen Findus, wird\'s was geben" auf dem Programm; am 27. Dezember folgt dann „Pippi Langstrumpf".

Weiters auf dem Spielplan: Michael Hanekes „Das weiße Band" (ab 9. Dezember), „La Pivellina", der Eröffnungsfilm der heurigen Viennale (16. Dezember), die Dokumentation „Plastic Planet" (ab 2. Dezember), die Verfilmung des Bestseller-Krimis „Verblendung - Män som hatar kvinnor" (ab 2. Dezember), drei Dokumentarfilme unter dem Titel „Somewhere Else" (4. Dezember), „Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft" (zum Filmfrühstück am 6. Dezember), Sönke Wortmanns „Die Päpstin" (ab 9. Dezember), „LOL (Laughing Out Loud)" (zum Filmfrühstück am 13. Dezember), Sam Mendes\' „Away We Go - Auf nach Irgendwo" (ab 16. Dezember), die Komödie „Whiskey mit Wodka" (ab 17. Dezember), die österreichische Kurzfilmsammlung „(Hi)stories" (18. Dezember), die Verfilmung von Waris Diries Autobiographie „Wüstenblume" (zum Filmfrühstück am 20. Dezember), „Erzähl mir was vom Regen - Parlez-moi de la pluie" von Agnès Jaoui (ab 23. Dezember), „Mitte Ende August" frei nach Goethes „Die Wahlverwandschaften" (ebenfalls ab 23. Dezember) sowie „My Big Fat Greek Summer" (zum Filmfrühstück am 27. Dezember).

Nähere Informationen und Karten unter 02732/90 80 00, e-mail tickets@filmgalerie.at und http://www.kinoimkesselhaus.at/ bzw. http://www.filmgalerie.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung