26.11.2009 | 09:17

„Golden Wire"-Preisverleihung an Fachhochschule St. Pölten

Preis wird zum sechsten Mal verliehen

Heute, Donnerstag, 26. November, wird um 19 Uhr im Audimax der Fachhochschule St. Pölten zum sechsten Mal der Medienpreis „Golden Wire" verliehen, bei dem eine prominente Fachjury kreative Projekte junger Nachwuchstalente kürt. Erstmals wird heuer ein Publikumspreis mittels SMS-Voting vergeben.

„Golden Wire" ermöglicht Studierenden der Studiengänge „Medientechnik" bzw. „Telekommunikation & Medien", ihre Ideen und ihr Engagement der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die eingereichten Medien-Projekte werden von einer Fachjury sowie vom Publikum gekürt und für Technologie, Kreativität und Erfindergeist belohnt. Verliehen wird der Preis in den sechs Kategorien Radio Play & Music, Sounddesign, Animation, Short Film, Docu & TV Production sowie Interactive. Insgesamt wurden diesmal 84 Projekte eingereicht, wobei pro Kategorie die besten drei im Vorfeld von einer Vorjury nominiert wurden.

Nähere Informationen: Dr. DI Alois Frotschnig, Telefon 0676/847 228/601, e-mail alois.frotschnig@fhstp.ac.at, bzw. DI Hannes Raffaseder, Telefon 0676/847 228/616, e-mail hannes.raffaseder@fhstp.ac.at, http://goldenwire.fhstp.ac.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung