18.11.2009 | 08:38

Sonja Zwazl seit 10 Jahren an der Spitze der Wirtschaftskammer NÖ

LH Pröll: „Persönlichkeit, die aus Fragezeichen Rufzeichen macht"

Mit einer großen Zahl an Wegbegleitern und prominenten Gratulanten aus Wirtschaft und Politik feierte am gestrigen Dienstagabend, 17. November, Präsidentin Sonja Zwazl ihr zehnjähriges Jubiläum an der Spitze der Wirtschaftskammer Niederösterreich. Die offiziellen Gratulationen des Landes Niederösterreich überbrachten dabei Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka und Wirtschafts-Landesrätin Dr. Petra Bohuslav.

„Die vergangenen zehn Jahre waren bewegende und bewegte Jahre. Es war eine Zeit, die viele Fragen aufgeworfen hat. Da braucht es Persönlichkeiten, die aus Fragezeichen Rufzeichen machen. Das ist Sonja Zwazl gelungen, und zwar mit klarer Sicht, Mut und der Bereitschaft, Entscheidungen zu treffen", betonte Pröll in seiner Laudatio.

Der Landeshauptmann bedankte sich bei Zwazl auch für den „sozialpartnerschaftlichen Geist, den du hier im Land pflegst". Niederösterreich sei heute im Vergleich der Bundesländer die Nummer eins bei Kaufkraft und Einkommen, weil man „miteinander eine Vielzahl an Strategien festgelegt" habe, die dazu geführt hätten, „dass die Standortqualität Niederösterreichs heute ihresgleichen sucht".

Der Vizepräsident der Wirtschaftskammer Österreich, Dr. Hans Jörg Schelling, betonte in seiner Laudatio, Sonja Zwazl habe in den letzten zehn Jahren „Großes und Großartiges geleistet", denn „eine starke Interessenvertretung braucht starke Persönlichkeiten". Schelling abschließend zur Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich: „Österreichs Wirtschaft verdankt dir weit über die Grenzen Niederösterreichs hinaus sehr viel."

„Präsidentin zu sein ist etwas Wunderschönes", meinte Sonja Zwazl anschließend in ihren Dankesworten. In einem kurzen Rückblick ließ sie „10 Jahre erfolgreiche Wirtschaftspolitik der Wirtschaftskammer Niederösterreich" Revue passieren und bedankte sich dafür, „dass wir gemeinsam diesen Erfolg haben", denn „wenn wir erfolgreich sind, dann bekommen wir noch mehr Kraft und noch mehr Schwung".

Die am 10. Juli 1946 geborene Sonja Zwazl absolvierte nach der Handelsschule von 1971 bis 1973 das Fototechnikum Agfa München und ist seit 1969 selbstständig als Geschäftsinhaberin der Firma „Schönes & Rahmen" tätig. 1996 wurde ihr der Berufstitel „Kommerzialrätin" verliehen. Seit 3. Dezember 1999 ist sie Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, seit 24. April 2003 Mitglied des Bundesrates. In den Jahren 2000 bis 2007 war sie Bundesvorsitzende von „Frau in der Wirtschaft", im Jahr 2006 bekam sie das „Goldene Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich".

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung