17.11.2009 | 11:38

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u. a. folgende Beschlüsse:

  • Der Fördervertrag zwischen dem Land Niederösterreich und der CP-Kino-Kultur-BetriebsgmbH für den Betrieb des Programmkinos „Cinema Paradiso St. Pölten" und deren Veranstaltungen, für die Erweiterung bzw. Umbau des Kinos sowie für investive Maßnahmen in Kinotechnik und Ausstattung im derzeitigen Altbestand für die Jahr 2009/2010 wurde genehmigt.
  • Weiters hat die NÖ Landesregierung beschlossen, die Landtagsvorlage betreffend „Landesklinikum Weinviertel Mistelbach, Zu- und Umbau" als Regierungsvorlage zu übermitteln. Darin sind für dieses Vorhaben Gesamtkosten in der Höhe von 186.400.000 Euro vorgesehen.
  • Die Förderung des Landes Niederösterreich an die Donau-Universität Krems am Projektstandort Krems zur Umsetzung des Projektes „Future Building" in der Höhe von max. 511.500 Euro wurde genehmigt.
  • Beschlossen wurde auch die Bereitstellung der NÖ Landesmittel in der Höhe von 1.700.000 Euro für den NÖ Tiergesundheitsdienst.
  • Für 3 Vorhaben wurden Mittel aus dem NÖ Landschaftsfonds in der Höhe von insgesamt 1.442.000 Euro bewilligt.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung