16.11.2009 | 10:03

Themenpfad „Hecke" in Wolfsgraben

Kennenlernen und Verstehen regionaler Naturschätze

Vergangenes Wochenende wurde in Wolfsgraben (Bezirk Wien-Umgebung) ein Themenpfad mit der Bezeichnung „Hecke" eröffnet. Dieser 700 Meter lange Pfad soll einen Baustein zum Kennenlernen und besseren Verstehen regionaler Naturschätze darstellen.

Auf dem in der Pater Effenbergerstraße neu angelegten Pfad finden sich primär Schautafeln, die die häufigsten einheimischen und regionalen Baum- und Straucharten vorstellen. In Märchen, Reimen, Gedichten und Geschichten werden außerdem Märchensträucher, Lianen, Welt-, Geburts-, Gerichts- und Maibaum vorgestellt und es wird die traditionelle Nutzung diverser Pflanzen in Küche, Medizin und Holzwirtschaft thematisiert. Eine botanische Beschreibung der Pflanzen ist ebenso vorhanden wie Bastel- und Kochrezepte.

Nähere Informationen: renate_s_ott@hotmail.com

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung