11.11.2009 | 11:01

10. Nationalparkforum in Hardegg am 12. November

Biologische Vielfalt im Nationalpark Thayatal

Das Jahr 2010 wurde von den Vereinten Nationen zum „Internationalen Jahr der Biodiversität" erklärt. In den österreichischen Nationalparks wird es daher verschiedene Programmschwerpunkte zum Thema Artenvielfalt geben, nachdem das Lebensministerium und der Naturschutzbund bereits im letzten Jahr gemeinsam die Kampagne „vielfaltleben" gestartet haben, die ausgewählte Arten in den Blickpunkt der Öffentlichkeit stellt.

Vor diesem Hintergrund steht beim 10. Nationalparkforum des Nationalparks Thayatal morgen, Donnerstag, 12. November, ab 19 Uhr im Nationalparkhaus bei Hardegg ebenfalls das Thema Biologische Vielfalt im Mittelpunkt. Christine Pühringer vom Österreichischen Naturschutzbund wird über die Wichtigkeit des Schutzes der Artenvielfalt referieren. Der Nationalpark Thayatal beherbergt ja mit der Wildkatze eine der ausgewählten Leitarten der Kampagne „vielfaltleben".

Zudem bietet das als Möglichkeit der Bürgerbeteiligung gedachte Forum wieder Nationalpark-Informationen aus erster Hand: Wichtige Themen und neue Projekte werden vorgestellt, aktuelle Fragen und Probleme diskutiert.

Nähere Informationen beim Nationalpark Thayatal unter 02949/7005, e-mail office@np-thayatal.at und http://www.np-thayatal.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung