06.11.2009 | 13:04

„So schmeckt NÖ" - Mostfest setzt neue Maßstäbe

Pernkopf: Rund 500 Gäste als starkes Zeichen der Region

Ein voller Erfolg war das traditionelle Mostfest im Schloss Wolfpassing. „An die 500 Gäste sind ein starker Beweis dafür, wie sehr man sich mit der Region verbunden fühlt und wie stark man gemeinsam auftritt. Mein besonderer Dank gilt den Organisatoren des Mostfestes, aber auch unserem diesjährigen Göd, Reinhold Mosser von der Firma Mosser Holzindustrie in Randegg, sowie allen sonstigen Mitwirkenden, in erster Linie natürlich den Mostbaronen", betonte dabei Landesrat Dr. Stephan Pernkopf.

Im Rahmen des Mostfestes wurden die Mostviertler Genuss Regionen vorgestellt, die die Bedeutung der Moststraße für den Tourismus der Region unterstützen, der Jungmost des heurigen Jahres präsentiert und der Wert regionaler Lebensmittel in der Gastronomie wie das Produkt „Ybbstal Forelle" hervorgehoben. Zusätzlich wurde der Most in Gedichtform gewürdigt und von der „Sengstzwickelfrauntagmusi" eine Jungmostpolka uraufgeführt. Für das kulinarische Service sorgten die Schülerinnen und Schüler des Francisco Josphinums. Insgesamt konnten über 150 verschiedene Produkte von rund 50 Getränke- und Speiselieferanten verkostet werden.

„Zu einer guten Kost gehört ein guter Most", meinte Pernkopf gemäß dem Motto der Veranstaltung in Wolfpassing. Ziel der Aktion „So schmeckt NÖ" ist die Unterstützung der niederösterreichischen Betriebe bei der Produktion, Veredelung und Verarbeitung von regionalen Qualitätsprodukten. Immer mehr Menschen wollen sich richtig und vor allem gesund ernähren, kurze Transportwege und damit frische Lebensmittel aus der Region sind der beste Garant dafür. Ihre Herkunft ist nachvollziehbar und damit ist auch für den Konsumenten eine Sicherheit gegeben. „Die Wertschöpfung bleibt in der Region und sichert damit Einkommen und Lebensqualität im ländlichen Raum", so Pernkopf.

Weitere Informationen: Büro LR Pernkopf, Klaus Luif, e-mail klaus.luif@noel.gv.at, Telefon 02742/9005-12705.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung