02.11.2009 | 11:22

NÖ Heckentag am 7. November

Große Auswahl an heimischen Laubgehölzen

Der NÖ Heckentag am Samstag, 7. November, bietet auch heuer wieder eine große Auswahl an heimischen Laubgehölzen und zahlreichen Sortenraritäten bei Obstbäumen. Am Heckentag selbst können die verschiedenen Sträucher und Bäumchen an den Abgabestandorten in Etzmannsdorf (Bezirk Horn), Poysdorf (Bezirk Mistelbach), Tulln, Mödling, Pitten (Bezirk Neunkirchen), Wilhelmsburg (Bezirk St. Pölte-Land) und Amstetten in der Zeit von 10 bis 14 Uhr von den Kunden abgeholt werden.

Die Pflanzen für diese Aktion stammen aus Niederösterreich und werden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Vereins „Regionale Gehölzvermehrung" händisch gesammelt, professionell als wertvolles Saatgut aufbereitet und in den heimischen Baumschulen zu Jungpflanzen herangezogen. Für Interessierte besteht die Möglichkeit, Heckenpflanzen und Obstbäumchen in der Freiverkaufs-Zone zu erwerben, die bei jeder Abgabestelle eingerichtet ist. Da das Angebot begrenzt ist, wird empfohlen, die Pflanzen rechtzeitig über Vorbestellung zu sichern.

Der „Heckentag" bietet den Interessenten neben den Pflanzen auch viele Informationen von der Aktion „Natur im Garten" zum Thema Laubgehölze. Bei den Abgabestandorten werden auch Schnäpse aus den unterschiedlichen Wildfrüchten, Marmeladen, Palatschinken und Krapfen angeboten.

Weitere Informationen und Bestellung: NÖ Heckenbüro, Telefon 02952/302 60-5151, e-mail office@heckentag.at, http://www.heckentag.at/

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung