15.10.2009 | 11:18

„Festival der Spiele" in Yspertal am 25. Oktober

Mikl-Leitner: Kostenloses Spielerlebnis für die ganze Familie

„Nach zahlreichen erfolgreichen Veranstaltungen im Rahmen des ‚Festivals der Spiele\' in ganz Niederösterreich machen wir am Sonntag, 25. Oktober, in Yspertal Halt und bringen Eltern und ihren Kindern in der Aula der Hauptschule Yspertal die einmalige Möglichkeit, in Ruhe und völlig kostenlos zahlreiche neue Spiele auszuprobieren und kennen zu lernen", kündigt Familien-Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner an.

Von 10 bis 17 Uhr stehen dabei Hunderte Spiele - von altbekannten Spieleklassikern bis hin zu den aufregenden Neuheiten der großen Spiele-Verlage und Spiele-Produzenten wie Ravensburger, Piatnik und Schmidt-Spiele - zur Verfügung. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei natürlich den prämierten Spielehits des Jahres 2009. Zur Beratung bei der Spieleauswahl und zur Erklärung komplizierter Spielregeln stehen den Brettspielfans außerdem wieder zahlreiche Spieleberater zur Verfügung. Der Eintritt ist für alle Besucher frei.

Die „Festivals der Spiele" werden vom Familienreferat des Landes Niederösterreich in Zusammenarbeit mit der IG Spiele, einem Verein, dessen Aufgabe es ist, Spielefeste zu veranstalten, um den Konsumenten zu für ihn optimal geeigneten Spielen hinzuführen, veranstaltet. Vom 27. bis 29. November findet auf der Schallaburg das große „NÖ Spielefest" statt. Am 8. Dezember macht das „Festival der Spiele" in der Kremser Dominikanerkirche und im Stadtsaal Mistelbach Station.

Telefonische Auskünfte zu den „Festivals der Spiele" sowie zu weiteren Veranstaltungen des NÖ Familienreferates gibt es von Montag bis Freitag zwischen 7 und 19 Uhr bei der NÖ Familienhotline unter 02742/9005-1-9005. Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, Allgemeine Förderung, Familienreferat unter 02742/9005-16559, Mag. (FH) Dieter Kraus, und http://www.noe.familienpass.at/

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung