09.09.2009 | 09:53

Spatenstich für „Kaisergarten" in Laxenburg

Vorbereitungen auf „Gartenfestival Thermenregion 2010" laufen

Im kommenden Jahr - konkret zwischen 22. Mai und 20. Juni - soll in der Thermenregion bzw. in Baden, Bad Vöslau und Laxenburg ein eigenes Gartenfestival abgehalten werden. Gestern, 8. September, erfolgte in diesem Zusammenhang in Laxenburg der feierliche Spatenstich für den hier geplanten „Kaisergarten".

Der „Kaisergarten" soll auf einem 17.000 Quadratmeter großen Areal rund um den Kaiserbahnhof entstehen und mit einem Investitionsvolumen von rund 320.000 Euro in einen nachhaltigen Freizeit- und Erholungsraum für Jung und Alt weiterentwickelt werden. Die zeitgenössische Gestaltung dieses Gartens, die in Kooperation mit der Firma Lederleitner erfolgt, steht unter dem Motto „Spiel und Spaß der Habsburger" und wird zu zwei Drittel durch das Land Niederösterreich finanziert. Der nunmehr im Entstehen begriffene Garten soll bereits Mitte Oktober bepflanzt werden; die tiefbaulichen Maßnahmen sollten bis dahin weitgehend abgeschlossen sein.

Nähere Informationen: ThinkTank! PR & Consulting, Mag. Gabriele Knoll, Telefon 0676/610 23 93, e-mail office@think-tank.cc, http://www.gartenfestival2010.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung