08.09.2009 | 13:05

„Lower Austrian Concert Jazz Orchestra" tourt durch Österreich

Erste bundesweite Tournee vom 27. September bis 5. Oktober

Das seit 2008 bestehende „Lower Austrian Concert Jazz Orchestra" wird im diesjährigen Herbst erstmals durch ganz Österreich touren. Die Tournee, die an die Premiere in St. Pölten und an eine Tournee durch Niederösterreich und Wien im vergangenen Frühling anschließt, dauert vom 27. September bis 5. Oktober und startet im Westen der Republik, von wo aus sich die MusikerInnen bis in den Osten vorarbeiten.

Den Auftakt der neuen Tournee des besagten Orchesters bildet ein Auftritt in der Bregenzer Werkstattbühne, bevor es am 28. September weiter nach Innsbruck in den Ursulinensaal der Musikschule geht. Außerdem macht das Orchester im oberösterreichischen Ansfelden, in der steirischen Landeshauptstadt Graz sowie im niederösterreichischen Weitra Station. Der Abschluss der Tournee wird im renommierten Wiener Jazz & Music Club „Porgy & Bess" stattfinden.

Das „Lower Austrian Concert Jazz Orchestra" ist sowohl mit nationalen als auch mit internationalen MusikerInnen besetzt und hat Größen wie Roger Ingram, Erik Veldkamp, Werner Schmitt und Martin Fuss zu bieten. Das aktuelle Programm mit dem Titel „Murdering the Classics - West Side Story" bringt den HörerInnen klassische Musik von Richard Strauß über Leonard Bernstein bis hin zu George Bizet und George Gershwin auf eine Art und Weise näher, die sowohl mit kreativen Arrangements als auch mit talentierten und motivierten MusikerInnen sowie mit Thomas Ramsl, Österreichs jüngstem Big Band Leader, überzeugt.

Nähere Informationen: Büro Lacjo, e-mail lacjo@gmx.at, http://www.lacjo.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung