04.09.2009 | 11:02

Herbst-Seminarprogramm von „NÖ gestalten"

Von feuchten Mauern bis zur Solar-Fassade

Das Herbst-Seminarprogramm der NÖ Gestaltungsakademie für private Bauherrn, Behörden, Planer und Gemeindevertreter umfasst heuer insgesamt 20 Veranstaltungen und möchte mit einem umfassenden Angebot zu mehr Wohnqualität bei Neubau und Sanierung beitragen. Das Weiterbildungsangebot beinhaltet u. a. Arbeitstreffen zu Renovieren, Sanieren, Ausbauen, Umbauen sowie Seminare über „Der Garten - das grüne Wohnzimmer", Exkursionen zu ausgewählten und prämierten Bauten, Kurse übers Baurecht sowie Fachtagungen zu Gestaltung, Planung und Materialauswahl beim Hausbau.

Die nächsten Seminartermine zu diesen Sparten finden von Dienstag, 15., bis Donnerstag, 17. September in Mautern bei Krems, von Dienstag, 22., bis Donnerstag, 24. September in Mistelbach, von Dienstag, 13., bis Donnerstag, 15. Oktober in Breitenau bei Neunkirchen sowie von Dienstag, 20., bis Donnerstag, 22. Oktober in Mautern bei Krems statt. Im Rahmen der Vorträge gibt es auch die Möglichkeit zur individuellen Einzelberatung. Die NÖ Gestaltungsakademie wurde als Serviceeinrichtung der Baudirektion beim Amt der NÖ Landesregierung ins Leben gerufen, um all jenen, die bauen und sanieren, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.  

Nähere Informationen und Anmeldung: Amt der NÖ Landesregierung, Baudirektion, Telefon 02742/9005-15656, e-mail mail@noe-gestalten.at und http://www.noe-gestalten.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung