02.09.2009 | 00:19

Exkursion zu prämierten Bauten am 12. September

Lokalaugenschein in Wien, Weinviertel und Brünn

Das „ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich" organisiert für Samstag, 12. September, eine grenzüberschreitende Exkursion (Abfahrt 8.30 Uhr in Wien, Floridsdorf) zu ausgewählten und prämierten Bauten in Wien, im Weinviertel und in Brünn. Besucht werden die neue Autobusgroßgarage Leopoldau (Architekturbüro Fasch & Fuchs), die Firmenzentrale Velux Österreich in Wolkersdorf (Architekturbüro Mohr & Steger), die HTL für Gesundheitstechnik in Mistelbach (Architekturbüro Poppe & Prehal), das Pavilon Hygieny der Universität Brünn (Architekturbüro Burian & Krivinka) und die Abflughalle des Flughafens Brünn (Architekt Petr Parolek). Den kulinarischen Schlusspunkt setzt ein Besuch beim Weingut Christ (Architekturbüro Raumwerk-Stadt) in Jedlersdorf. Interessenten können sich noch bis 7. September anmelden.

Nähere Informationen und Anmeldung: Orte Architekturnetzwerk Niederösterreich, Telefon 02732/783 74, e-mail office@orte-noe.at, http://www.orte-noe.at/

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung