01.09.2009 | 14:29

9. Lehrgang „PR und integrierte Kommunikation" an der Donau-Uni

Bewerbungen werden noch entgegengenommen

Demnächst startet am Internationalen Journalismus Zentrum der Donau-Universität Krems der mittlerweile neunte Universitätslehrgang mit dem Titel „PR und integrierte Kommunikation". InteressentInnen können sich für diesen Lehrgang, der am 14. September startet, noch bewerben.

Der viersemestrige Lehrgang richtet sich an Weiterbildungsinteressierte aus den Sparten Werbung, Marketing und Unternehmenskommunikation sowie an MitarbeiterInnen von Pressestellen. Die Workshops, Vorlesungen und eigenständigen Trainingsphasen bieten eine umfassende Ausbildung in allen Bereichen der Public Relations, die Ausbildungsmodule können abends und an Wochenenden absolviert werden, ohne den Karriereweg unterbrechen zu müssen.

Gemäß einer bereits vor Jahren eingeführten Tradition wurde auch heuer wieder nach einer Person gesucht, die die Patenschaft für diesen Lehrgang übernehmen könnte. Die Wahl fiel diesmal auf Dr. Ingrid Vogl, Leiterin der Kommunikation des Wiener Stadtwerke-Konzerns.

Nähere Informationen: Internationales Journalismus Zentrum an der Donau Universität Krems, Mag. Brigitte Reiter, Telefon 02732/893-2702, www.donau-uni.ac.at/ijz.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung