31.08.2009 | 09:21

Internationale Fire-Trophy in Gars am Kamp

Rundfahrt historischer Feuerwehrfahrzeuge von 5. bis 6. September

Das Feuerwehrmuseum Gars am Kamp und Heraltiče im Kreis Vysočina in Tschechien veranstalten am 5. und 6. September die Internationale Fire Trophy, eine Rundfahrt von historischen Feuerwehrfahrzeugen.

Entlang einer 240 Kilometer langen Strecke im Waldviertel und in der Umgebung von Vyxočina können die Einsatzfahrzeuge betrachtet werden. Diese sind von den Feuerwehren aus Horn, Raabs, Heraltiče, Iglau, Telč, Dobersberg, Nonndorf und Gars am Kamp und stammen aus den Baujahren vor 1979. Den Auftakt bildet am Freitagabend vor der Rallye eine „Floranischank" im Feuerwehrhaus Gars am Kamp.

Die Eröffnungsparade findet am Samstag in Horn statt. Über Raabs führt die Strecke zum Feuerwehrmuseum Heraltiče. Danach machen sich die Fahrzeuge auf den Weg zum Festakt am Stadtplatz in Iglau. Die Rückfahrt beginnt am Sonntag um 9.30 Uhr und passiert bald darauf die tschechische Stadt Telč. Über das Feuerwehrmuseum Dobersberg führt die Feuerwehrrallye zur Siegerparade nach Gars am Kamp.

Am Schluss der Veranstaltung wird ein Kristallpokal, der als Wanderpokal zum zweiten Mal fungiert, nach einer Publikumswertung an das schönste Fahrzeug vergeben.

Nähere Informationen: Feuerwehrmuseum Gars am Kamp, Telefon 0664/5961487, http://www.firetrophy.at/

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung