19.08.2009 | 09:38

8. „Waldviertler Dorfspiele" finden Ende August statt

Austragungsort ist die Marktgemeinde Sallingberg

Zum nunmehr achten Mal werden heuer die „Waldviertler Dorfspiele" abgehalten, Austragungsort der Spiele in diesem Jahr ist die Marktgemeinde Sallingberg (Bezirk Zwettl). Insgesamt 16 Gemeinden aus der Region nehmen diesmal an den vom 28. bis 30. August dauernden Dorfspielen teil.

Diese Spiele werden in insgesamt 15 verschiedenen Bewerben ausgetragen, dabei handelt es sich um Asphaltstockschießen, Beachvolleyball, Feuerwehr, Fußball U15, Kammermusik, Kegeln, Kinder & Jugend, Laufen, Schnapsen, Tennis, Tischtennis, Völkerball, Volkstanz, Zimmergewehr sowie um einen Juxwettbewerb, bei dem die Bürgermeister und Feuerwehrkommandanten gegeneinander antreten. Die Bewerbe werden an den Veranstaltungstagen zu unterschiedlichen Uhrzeiten zum größten Teil in der Freizeitanlage Sallingberg abgehalten; lediglich der Kammermusikbewerb und das Schnapsen finden im Pfarrzentrum, der Kegel-Bewerb in Armschlag beim „Mohnwirt", und der Tischtennis-Bewerb im Turnsaal der Volksschule statt.

Die „Waldviertler Dorfspiele", für die die Devise „Dabei sein ist alles" gilt, wurden erstmals im Jahr 1995 abgehalten; Austragungsort war damals Grafenschlag (Bezirk Zwettl). Seitdem wurden die Spiele alle zwei Jahre an einem anderen Ort durchgeführt.

Nähere Informationen: http://www.dorfspiele.at/.  

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung