03.08.2009 | 10:03

LEADER-Förderungen für Energiekonzept und Kellergassen

Weinviertel-Manhartsberg: Insgesamt 141 Projekte in den letzten zwei Jahren

LEADER, die Förderschiene von EU und Land zur Entwicklung des ländlichen Raumes, ist weiterhin erfolgreich unterwegs: So konnten in den letzten zwei Jahren insgesamt 5,3 Millionen Euro an Fördergeldern in die LEADER-Region Weinviertel-Manhartsberg gebracht werden und damit 141 Projekte von der Errichtung von Gästezimmern über Kellereitechnik bis zur Beratung von Jung- und Kleinstunternehmern umgesetzt werden. Auf die Bevölkerungszahl umgerechnet bedeutet das bereits über 110 Euro pro Einwohner an Fördergeldern in der Region.

Nach offizieller Ausschreibung und Vergabeverhandlungen haben der LEADER-Vorstand sowie die 23 Mitgliedsgemeinden zuletzt beschlossen, die ARGE FH Wieselburg und CERE mit der Ausarbeitung eines regionalen Energiekonzeptes zu beauftragen. Die regionalen Ressourcen an erneuerbaren Energieträgern wurden bislang in der Region noch verhältnismäßig wenig genutzt. Zudem gibt es viele Möglichkeiten, den Energieverbrauch zu reduzieren - sowohl in den Gemeinden als auch bei privaten Gebäuden.

Weiters wird die NÖ Dorf- und Stadterneuerung engagiert, ein Konzept für die Erhaltung der Kellergassen zu erarbeiten. In die Ausarbeitung beider Konzepte wird auch die Bevölkerung aktiv eingebunden, um das nötige Bewusstsein und damit die Basis für eine möglichst breite Umsetzung zu erreichen.

Nähere Informationen beim LEADER-Management Weinviertel-Manhartsberg unter 02952/302 60-5850, e-mail office@leader.co.at und http://www.leader.co.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung