14.07.2009 | 09:34

Cinema Paradiso eröffnet wieder den „Saal unterm Sternenhimmel"

Ab 16. Juli für 34 Tage Open Air Kino in St. Pölten

Mit mehr Spieltagen denn je und einem größer gewordenen Kinoareal eröffnet das St. Pöltner Programmkino Cinema Paradiso wieder seinen dritten „Saal" unter dem Sternenhimmel: Vom 16. Juli bis 23. August wird an 34 Tagen Filmprogramm mit Publikumslieblingen und Kultfilmen geboten, in diesem Sommer erstmals auch an den Sonntagen mit Filmen für die ganze Familie. Zudem sollen die nunmehr 250 Sitzplätze mehr Sitzkomfort und bessere Sicht gewährleisten.

Eröffnet wird der „Kinosaal" am Rathausplatz am Donnerstag, 16. Juli, mit der Österreich-Premiere der bissigen Gesellschafts-Satire „Affären à la Carte", dem Sommerhit des Jahres mit Dany Boon (ab 24. Juli täglich im Kino). Danach stehen noch weitere fünf Premieren auf dem Programm: „Il Divo" über Giulio Andreotti (23. Juli Premiere Open Air, ab 24. Juli täglich im Kino), die Bestseller-Verfilmung „Ich habe sie geliebt" des gleichnamigen Romans von Anna Gavalda (30. Juli Premiere Open Air, ab 31. Juli täglich im Kino), „CSNY - deja vu" über die Rocklegenden Crosby, Stills, Nash & Young (6. August Premiere Open Air), „Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft" (13. August Premiere Open Air, ab 14. August täglich im Kino) sowie „Kleine Verbrechen" über einen griechischen Dorfpolizisten, der plötzlich mit einem mysteriösen Todesfall konfrontiert ist (20. August Premiere Open Air).

Weiters am Programm stehen etwa „Der Vorleser" (17. Juli), „Echte Wiener - Die Sackbauer-Saga" (18. Juli), „Wall E - Der Letzte räumt die Erde auf" (26. Juli), „Operation Walküre" (29. Juli), „Der Knochenmann" (1. August), „Nordwand" (4. August), „Die Herzogin" (5. August), „Slumdog Millionär" (8. August), „Die Geschichte vom Brandner Kaspar" (9. August), „Illuminati" (12. August), „Vicky Christina Barcelona" (22. August) oder „Contact High" (23. August). Filmbeginn ist jeweils bei Einbruch der Dunkelheit (bei Schlechtwetter im Kino um ca. 22 Uhr).

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00 und http://www.cinema-paradiso.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung