23.06.2009 | 17:19

LH Pröll machte sich Bild von der aktuellen Hochwassersituation

800 Feuerwehrleute in NÖ im Einsatz

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll machte sich am heutigen Dienstagnachmittag, 23. Juni, gemeinsam mit Landesfeuerwehrkommandant Josef Buchta ein Bild von der aktuellen Hochwassersituation. In Atzenbrugg (Bezirk Tulln) überzeugte er sich von den Sicherungsarbeiten an der Perschling. Dort wurde zur Absicherung eines Mühlenbetriebes ein mobiler Hochwasserschutz errichtet. In der Umgebung von Atzenbrugg sind derzeit rund 150 Einsatzkräfte im Einsatz, in ganz Niederösterreich stehen derzeit rund 800 Feuerwehrleute im Einsatz.

Der Landeshauptmann: „Ein großer Dank an die Einsatzkräfte. Sie haben rund um die Uhr ein waches Auge auf die Situation in ganz Niederösterreich. Bei Bedarf können jederzeit die notwendigen Maßnahmen getroffen werden."

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung