19.06.2009 | 11:42

16. Open Air Filmfestival in St. Pölten

„Film am Dom" ab 24. Juni bei freiem Eintritt

Filmhits sowie ausgesuchte Kurzfilme in einer einmaligen Atmosphäre unter Sternenhimmel bietet auch heuer das Open Air Filmfestival „Film am Dom" des Cinema Paradiso, das heuer von Mittwoch, 24., bis Samstag, 27. Juni, bei freiem Eintritt am St. Pöltner Domplatz über die Bühne geht. Erwartet werden wieder mehr als 15.000 Besucher; Filmbeginn ist bei Einbruch der Dunkelheit.

Eröffnet wird das Festival am 24. Juni mit dem Komödienhit „Willkommen bei den Sch\'tis" aus Frankreich. Am Donnerstag, 25. Juni, ist Josef Hader als Privatdedektiv Brenner in „Der Knochenmann" nach Wolf Haas zu sehen. Am Freitag, 26. Juni, steht die österreichische Gangsterkomödie „Contact High" von Regisseur Michael Glawogger auf dem Programm. Am letzten Festivaltag, 27. Juni, wird der mit acht Oscars ausgezeichnete Film „Slumdog Millionär" gezeigt.

Im Vorprogramm gibt es an allen Abenden international ausgezeichnete Kurz- und Animationskurzfilme: „Spielzeugland" ist der Oscar-Gewinner 2009 in der Kategorie Bester Kurzfilm. „Wake up!" von Karl Kilian versteht sich als filmische Hommage an das 850-Jahre-Jubiläum St. Pöltens und feiert bei „Film am Dom" Weltpremiere. Dazu gibt es eine Vielzahl internationaler Kurzfilm-Premieren und erstmals auch Kurzfilme von StudentInnen der Fachhochschule St. Pölten.

Nähere Informationen beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00, e-mail office@cinema-paradiso.at und http://www.cinema-paradiso.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung