19.06.2009 | 09:19

„Faires" Seminar in Ober-Grafendorf

Unterstützung für Beschaffungsverantwortliche

 

Die Initiative „SO:FAIR" veranstaltet am kommenden Dienstag, 23. Juni, in Ober-Grafendorf (Bezirk St. Pölten-Land) zwischen 18 und 21 Uhr ein Seminar, welches das Ziel verfolgt, Beschaffungsverantwortliche bei der Implementierung einer sozial fairen Beschaffungspraxis zu unterstützen. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 02742/269 67 sowie per e-mail an niederoesterreich@klimabuendnis.at noch entgegen genommen.

Im Rahmen dieses Seminars werden erfolgreiche Beispiele aus den Sparten Textilien und Bekleidung sowie Lebensmittel vorgestellt. Die Erläuterung der rechtlichen Grundlagen soll den Weg für eine faire Beschaffung ebnen.

In dem Projekt „SO:FAIR" sind das Interuniversitäre Forschungszentrum (IFZ), das Klimabündnis, Südwind, die Clean Clothes Kampagne, Fairtrade, Ökokauf Wien und die Prove Unternehmensberatung tätig; finanziert wird es aus Mitteln der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit, des Lebensministeriums, der Länder Niederösterreich, Oberösterreich sowie Steiermark.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung