16.06.2009 | 11:35

Schülerheim der Landesberufsschule II Stockerau wird saniert

Heuras: „Jeder in die Ausbildung investierte Euro ist sinnvoll"

In der heutigen Sitzung der NÖ Landesregierung wurde auf Initiative von Bildungs-Landesrat Mag. Johann Heuras die Sanierung des Schülerheims der Landesberufsschule II in Stockerau beschlossen. Das Land Niederösterreich wird dafür 1.290.000 Euro investieren. „Jeder in die Ausbildung unserer Jugend investierte Euro ist sinnvoll ausgegebenes Geld", zeigt sich Heuras überzeugt.

Im Zuge der Sanierung sind folgende Maßnahmen vorgesehen: Neuadaptierung und Einrichtung der Zimmer der SchülerInnen, die Oberflächensanierung bei Böden, Wänden und Decken und die Erneuerung der Beleuchtung. Außerdem wird der bauliche und technische Brandschutz auf den letzten Stand der Technik gebracht.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung