15.06.2009 | 16:30

Berufstitel Professor an Adolf Ehrentraud

LH Pröll: „Ein Kulturvermittler und ein Kulturbotschafter"

Aus den Händen von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll konnte am heutigen Montag Amtsdirektor i. R. Adolf Ehrentraud, Präsident der Internationalen Ignaz Joseph Pleyel Gesellschaft, die Urkunde über die Verleihung des Berufstitels „Professor" entgegen nehmen.

Als einen „liebenswerten Idealisten und engagierten Freund der Kunst und Kultur" bezeichnete Landeshauptmann Pröll den Präsidenten der Internationalen Pleyel Gesellschaft im Rahmen seiner Laudatio. Ehrentraud sei ein „Kulturvermittler und ein Kulturbotschafter", der die Bedeutung der Kultur für die Gegenwart sichtbar und spürbar mache. „Du hast etwas geleistet, was in der heutigen Zeit ein großer Schatz ist: Du hast Niederösterreich um einen großen Künstler reicher gemacht am Weg in die Zukunft", so Pröll zu Ehrentraud. Niederösterreich habe sich in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten ein unverwechselbares Kulturprofil erarbeitet und Pleyel sei eine Persönlichkeit, „die diesem Kulturprofil ein Gesicht gegeben" habe.

„Durch deine Arbeit ist der Kulturstandort Niederösterreich bereichert worden", sprach der Landeshauptmann einen weiteren Aspekt im Wirken Ehrentrauds an und verwies dabei etwa auf die Bewahrung des Werkes von Ignaz Joseph Pleyel und die Gestaltung des Pleyel-Museums. Der Landeshauptmann bedankte sich bei Ehrentraud für „deine Freundschaft und dein Vorbild."

„Diese Auszeichnung erfüllt mich mit Stolz und mit großer Freude", meinte Adolf Ehrentraud in seinen Dankesworten. Der Präsident der Pleyel-Gesellschaft: „Pleyel war ein großer Mann, er war ein großer Niederösterreicher, aber er war auch ein großer Europäer." Tausende Leute aus der ganzen Welt hätten schon das Pleyel-Museum besucht, freute sich Ehrentraud über den Erfolg. Mit Matineen, Konzernten, Opernaufführungen und Symposien würde man heute dem großen Musiker Pleyel gerecht. Ehrentraud: „So lange mein Herz schlägt, wird es für Pleyel da sein."

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung