28.05.2009 | 15:11

„Kunsthaus Horn Fest" von szene bunte wähne

Dreitägiges Open Air ab 29. Mai

In Kooperation mit szene bunte wähne und der NÖ Landesausstellung 2009 findet am Pfingstwochenende das dreitägige „Kunsthaus Horn Fest 2009" statt. Vom 29. bis 31. Mai können dabei KünstlerInnen und Publikum gleichermaßen im Arkadenhof des Kunsthauses Horn die Stimmung genießen, die sich aus dem historischen Ambiente einerseits und der Kunst und Kultur der Gegenwart andererseits entwickelt.

Das Programm beginnt morgen, Freitag, 29. Mai, um 19.30 Uhr mit Tanz Baby! featuring Violetta Parisini, gefolgt von Gitarrenrock von Freud - Best.Most.Beautiful. Nach Texta spielen dann Attwenger auf. Am Samstag, 30. Mai, gibt es zuerst ab 19.30 Uhr traditionelle Songs des Balkantrios, danach Musik aus Tschechien mit DVA („Zwei"), einen Auftritt von Birgit Denk und Band, Elektro-Gypsy mit DelaDap und zum Abschluss nochmals Gypsy-Sound mit DJ Vana.

Beim „Allegro Vivo Klassikbrunch" erklingen am Sonntag, 31. Mai, ab 11 Uhr anlässlich des 200. Todestages von Joseph Haydn Kammermusikwerke des niederösterreichischen Komponisten. Unter dem Motto „Frühlingsstimmen" spielt das Gustav Mahler Streichquartett aber auch Werke von Johann Strauß, Josef Lanner u. a. Der anschließende Familiennachmittag bietet Familienführungen durch die NÖ Landesausstellung sowie das Mitspiel-Programm „Müller\'s Freunde". Letzter Programmpunkt ist die Trachtenmodenschau „Wir tragen Niederösterreich im Waldviertel" der Volkskultur NÖ, die unter dem Motto „Trachtenstoffe neu interpretiert" Modellentwürfe der Modeschule Krems präsentiert.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten bei szene bunte wähne unter 02982/202 02, e-mail tickets@sbw.at und http://www.sbw.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung