05.05.2009 | 10:06

Mai-Programm im Kino im Kesselhaus mit vielen Höhepunkten

Aktuelle Filme, Filmgespräche, Filmfrühstück und Kinderkino

Im Kino im Kesselhaus der Österreichischen Filmgalerie am Campus Krems haben sich seit Beginn des Jahres die Reihen „Filmgespräche" und „Dokumente" zu sehr erfolgreichen Specials des Programms entwickelt. Auch in den nächsten Wochen sind wieder zwei FilmemacherInnen in Krems zu Gast, um im Anschluss an die jeweilige Vorstellung über ihre Arbeit zu sprechen: Morgen, Mittwoch, 6. Mai, präsentiert Joerg Burger mit „Gibellina" sein Porträt einer sizilianischen „Stadt ohne Seele", und am Mittwoch, 20. Mai, diskutiert Regisseurin Tina Leish gemeinsam mit ExpertInnen aus Justiz und Sozialarbeit über ihre Gefängnis-Doku „Gangster Girls".

Daneben stehen im Mai viele aktuelle Filme auf dem Programm, darunter „Slumdog Millionär" (ab 27. Mai), „Der Vorleser" (ab 8. Mai), das Hildegard-Knef-Porträt „Hilde" (ab 13. Mai), Wim Wenders neuer Film „Palermo Shooting" mit Tote-Hosen-Sänger Campino (ab 28. Mai), Claude Millers Verfilmung „Ein Geheimnis" nach Philippe Grimbert (ab 21. Mai), die Tragikomödie „Gran Torino" mit Clint Eastwood (ab 14. Mai), die Filmromanze „Neulich in Belgien" von Christophe van Rompaey (ab 7. Mai) und der vieldiskutierte Streifen „John Rabe" von Florian Gallenberger (ab 21. Mai).

Als Filmfrühstück wird am 17. Mai Götz Spielmanns „Revanche" und am 31. Mai „Der Knochenmann" von Wolfgang Murnberger, Wolf Haas und Josef Hader serviert. Als Kinderkino wird am 17. Mai „Oh wie schön ist Panama" und am 31. Mai „Vorstadtkrokodile" geboten. Komplettiert wird das Mai-Programm mit Kabarett im Kesselhaus („Best of Pepi Hopf" am 7. Mai) und einer Cinezone mit Kurzfilmen des Festivals „Vienna Independent Shorts" und dem Live-Act „Zweitfrau remixed" mit Diana Lueger und Piotr Szwarczewski am 28. Mai.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Kino im Kesselhaus unter 02732/90 80 00, e-mail tickets@filmgalerie.at, http://www.kinoimkesselhaus.at/ und http://www.filmgalerie.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung