05.05.2009 | 09:59

New Design University St. Pölten bietet neue Lehrgänge an

Design-Engineering und Event-Engineering verbinden Theorie und Praxis

Die New Design University (NDU) in St. Pölten will ab diesem Herbst mit den zwei neuen Studiengängen Design-Engineering und Event-Engineering kreativen und technisch begabten jungen Menschen den Zugang zu neuen Jobs ermöglichen. Ein Schwerpunkt ist dabei die enge Verbindung von Wissensvermittlung und Wirtschaft.

Der „Event-Engineerer" ist ein selbstständiger Dienstleister, der für die technische und organisatorische Betreuung von Veranstaltungen verantwortlich ist. Hingegen ist die Studienrichtung „Design-Engineering" ein völlig neues Berufsfeld. Hier sollen auch Handwerker mit entsprechender Erfahrung studieren können. Voraussetzung ist der Wunsch, kreativ mit Material und Technik arbeiten zu wollen. Das Lehrpersonal für die zwei neuen Studiengänge kommt aus sechs Nationen, die Ausbildung ist bewusst international gestaltet und erfolgt zum Teil in englischer Sprache.

Voraussetzung für ein Studium an der New Design University in St. Pölten sind eine erfolgreich abgeschlossene Aufnahmeklausur bzw. eine künstlerische Vorbildung. Aufnahmegespräche finden am Samstag, 16. Mai, statt. Lag die Zielsetzung bisher auf Grafikdesign und Innenarchitektur, sollen die sechs Semester dauernden neuen Bachelor-Studiengänge besonders Menschen ansprechen, die in Richtung Technik und Material ganz neue Wege gehen wollen. Schon seit Jahren werden bei Events verstärkt komplexe, vielfältige und innovative Techniken eingesetzt, die an die Veranstalter neue Anforderungen stellen.

Derzeit hat die New Design University in St. Pölten 157 Studenten. Im Juni verlässt der dritte Absolventenjahrgang die Universität, allein im letzten Jahr haben Studierende insgesamt 13 Projekte gemeinsam mit verschiedenen Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und regionalen Verbänden abgewickelt.

Nähere Informationen: http://www.ndu.ac.at/

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung