30.04.2009 | 09:41

Mai-Programm im Nationalpark Thayatal

„Ferdinand, der Esel", Muttertagsbrunch und ein neuer Spielplatz

„Ferdinand, der Esel, besucht den Nationalpark" heißt es am Sonntag, 3. Mai, im Nationalpark Thayatal: Ab 14.30 Uhr können Kinder dabei den Esel Ferdinand auf einem zweieinhalbstündigen Ausflug vom Nationalparkhaus nach Hardegg begleiten.

Fortgesetzt wird das Mai-Programm des Nationalparks Thayatal am Sonntag, 10. Mai, mit einem Muttertagsbrunch unter dem Titel „Schmackhaftes aus der Naturküche". Das Muttertagskulinarium im Nationalparkhaus beginnt um 11 Uhr mit einem Rundgang im Kräutergarten, nach dem fünfgängigen Menü gibt es für die Kinder ein „Natur, Spiel und Spaß-Programm" in der Naturforscherwerkstätte.

„Ohne iPOD durch den Wald" kann man sich am Sonntag, 17. Mai, begeben: Auf wanderfreudige Familien, die Entspannung suchen, den Gedanken freien Lauf und der inneren Stimme Raum geben möchten, wartet dabei eine vierstündige Tour durch das Thayatal; Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Nationalparkhaus.

Schließlich feiert der Nationalpark Thayatal am Samstag, 23. Mai, ab 19 Uhr sowie am Sonntag, 24. Mai, ab 10 Uhr sein zehnjähriges Bestehen mit der Eröffnung eines neuen Abenteuer-Spielplatzes beim Nationalparkhaus. Performances von Clowns und Stelzengehern, eine Feuershow, bei der auch die Kinder mitmachen dürfen, sowie bunte Spielangebote in Zusammenarbeit mit dem NÖ Familienreferat bieten dabei Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie.

Nähere Informationen beim Nationalpark Thayatal unter 02949/7005-50, e-mail office@np-thayatal.at und http://www.np-thayatal.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung