16.04.2009 | 09:59

2008 war ein erfolgreiches Jahr für das Waldviertel

Konzentration auf NÖ Landesausstellung im heurigen Jahr

In der Region Waldviertel konnten zuletzt nicht nur bei den Ankünften und Nächtigungen Steigerungen erzielt werden - auch in anderen Bereichen waren Zuwächse und Erfolge zu registrieren.

Hiervon betroffen waren zunächst etwa die Zugriffszahlen auf die Waldviertel-Tourismus-Website http://www.waldviertel.at/, die im Jahr 2008 um weitere acht Prozent auf 545.000 Zugriffe gestiegen sind. Im Fall der Verkaufs- und Buchungswebsite http://www.waldviertel-angebote.at/ verdoppelten sich die Zugriffe auf über 100.000 pro Jahr. Auf größer werdendes Interesse stieß auch der e-mail-Newsletter „Wolkenspiegel", der 2007 noch von 3.610 AbonnentInnen und 2008 bereits von 5.298 AbonnentInnen bezogen wurde. Auch im Medienpräsenzranking der „APA DeFacto-TrendAnalyse Tourismus" kam das Waldviertel 2008 gut weg: Zwischen Mai und Oktober des Vorjahres erschienen in den internationalen deutschsprachigen Medien über 3.000 Medienberichte mit Bezug auf Österreich als Reiseland. Dabei wurde am häufigsten über Wien und Stadt und Land Salzburg berichtet, das Waldviertel allerdings konnte sich dabei auf Platz drei katapultieren. Überdies erhielt das Südliche Waldviertel kürzlich als erste Region in Österreich von der „Vereinigung zur Qualitätssicherung für Wandern in Österreich" das erste österreichische Wandergütesiegel.

Im heurigen Jahr liegt der Schwerpunkt im Waldviertel auf der NÖ Landesausstellung, die den Titel „Österreich. Tschechien. geteilt - getrennt - vereint" trägt und vom 18. April bis 1. November in Horn, Raabs an der Thaya und im tschechischen Telč abgehalten wird.

Nähere Informationen: Waldviertel Tourismus, Telefon 02822/541 09 40, http://www.waldviertel.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung