06.04.2009 | 11:58

Saisonstart der „Brandner Schiffahrt" am 11. April

Genuss steht dieses Jahr im Mittelpunkt

Das Familienunternehmen „Brandner Schiffahrt" startet im heurigen Jahr am Samstag, 11. April, in die diesjährige Schifffahrtssaison in der Wachau. Diese neue Saison steht ganz im Zeichen des Genusses.

Dieser „Genuss-Schwerpunkt" wird durch mehrere neue Angebote deutlich. Dazu gehört beispielsweise „Genuss am Fluss", das einen „Kurzurlaub auf Donauwellen" bedeutet und ein Rundum-Angebot inklusive großer Wachaurundfahrt und 3-Gang-Menü darstellt. Ebenfalls neu ist das Programm „Genuss für 60plus", das sich an Gäste ab 60 Jahren richtet und eine große Wachaurundfahrt ab Melk oder Krems inklusive 2-Gang-Menü beinhaltet. Weiters können neue Familienangebote wie das ab 1. Mai angebotene Familienpaket mit dem Karikaturmuseum Krems in Anspruch genommen werden. Am 28. August heißt es dann Leinen los für „Das Kinderschiff", in dessen Rahmen Kinder das Kommando an Bord der „ms austria princess" übernehmen.

An einzelnen Tagen werden überdies diverse Themenfahrten geboten. So etwa am 9. Mai „Vollmond über Dürnstein", am 25. Juli „Romantisches Dürnstein bei Nacht", am 22. August „Italien trifft Dürnstein" oder am 10. Oktober „Candle-Light-Dinner auf der Donau". In den Monaten Juli und August kann zudem jeden Samstag die „New Orleans Dixieland-Band" an Bord begrüßt werden; am 3. Mai, 14. Juni, 5. Juli und am 2. August werden Blasmusikfrühschoppen abgehalten. Am 27. August wird an Bord der „MS Austria" ab 19.30 Uhr ab Melk unter dem Titel „Wachau delight" zum Kochkurs auf Donauwellen geladen. Dabei werden Geheimnisse zur Zubereitung von Fisch und Wachauer Spezialitäten preisgegeben; im Anschluss kann gemeinsam verkostet werden.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung