02.04.2009 | 10:46

Auftakt des Veranstaltungsprogramms des Nationalparks Thayatal

Start mit „Universum"-Filmpremiere" am 3. April in Weitersfeld

Der Nationalpark Thayatal beginnt sein diesjähriges Veranstaltungsprogramm morgen, Freitag, 3. April, um 19 Uhr im Gemeindehaus Weitersfeld, wo die Initiative „film.weitersfeld.komm!" und die Aktion „Natur im Garten" die „Universum"-Serie „Natur im Garten - Die nackte Wahrheit" präsentieren; Erwin Steinhauer wird dabei als Livegast erwartet. Am Samstag, 4. April, werden von 10 bis 20.30 Uhr weitere Gartenfilme gezeigt; begleitend dazu gibt es Gartenberatungen und eine Verkaufsausstellung der Gärtnerei Eder und der Kittenberger Erlebnisgärten. Der Nationalpark Thayatal beteiligt sich mit einem Infostand mit dem Schwerpunkt Frühlingsvegetation (das detaillierte Programm gibt es unter http://www.weitersfeld.at/).

Am Montag, 13. April, kann man dann „Ostern auf der Ruine Kaja" feiern: Mit Treffpunkt um 14 Uhr beim Parkplatz der Ruine beginnt ein zweistündiges Kinder- und Familienprogramm, bei dem die Kinder u. a. versteckte Ostereier aufstöbern können.

Ebenfalls am Parkplatz der Ruine Kaja beginnt am Sonntag, 19. April, um 14 Uhr der Ausflug „Die gute alte Zeit im Thayatal", bei dem man im Verlauf von dreieinhalb Stunden in das durch Mühen, Plagen, aber auch große Geselligkeit gekennzeichnete Leben vergangener Jahre eintauchen kann.

Ebenfalls noch im April findet die Exkursion „Blick über die Grenze: Die Stadt Znaim und der Kuhberg" statt: Am Sonntag, 26. April, geht es dabei mit Treffpunkt um 8 Uhr beim Bahnhof Retz per Zug und Bus nach Znaim. Das in Kooperation mit dem tschechischen Národní park Podyjí erstellte Besichtigungsprogramm umfasst einen kulturhistorischen Stadtrundgang, eine Besichtigung der Znaimer Burg, eine Wanderung über den Znaimer Kuhberg sowie eine abschließende Weinkost in den Kellergewölben des Klosters Bruck.

Nähere Informationen und Anmeldungen beim Nationalpark Thayatal unter 02949/7005, e-mail office@np-thayatal.at und http://www.np-thayatal.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung