17.03.2009 | 14:07

Hohe Auszeichnungen des Landes NÖ für Gabmann und Plank

LH Pröll: Dank für Zusammenarbeit und Vertrauen

Hohe Auszeichnungen des Landes NÖ für den ehemaligen Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann und Landesrat a. D. DI Josef Plank durch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll.
Hohe Auszeichnungen des Landes NÖ für den ehemaligen Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann und Landesrat a. D. DI Josef Plank durch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll.© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

„Der Soziologe Max Weber hat gesagt, ein Politiker brauche Leidenschaft, Verantwortungsbewusstsein und Augenmaß. Im Blick auf die zwei Persönlichkeiten, die wir heute ehren, möchte ich Kameradschaft und Freundschaft hinzufügen", meinte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll anlässlich der heutigen Ehrenzeichen-Verleihung an den ehemaligen Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann und den ehemaligen Landesrat DI Josef Plank. Beide konnten heute aus den Händen des Landeshauptmannes hohe Auszeichnungen des Landes Niederösterreich entgegen nehmen: Ernest Gabmann bekam das Goldene Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich, Josef Plank das Silberne Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich.

„Die ausgezeichneten Wirtschaftsdaten des Landes sprechen für sich, wenn man auf deine Tätigkeit blickt", meinte Landeshauptmann Pröll zu Gabmann. „Kameradschaft und Freundschaft waren jene Kraftquelle, die uns in schwierigen Zeiten geholfen hat und auch die Wurzel des Erfolges war", so Pröll. Als einen besonderen Höhepunkt im Wirken Gabmanns erinnerte Pröll an die Verleihung des „award of excellence" an das Land Niederösterreich, der ein „deutliches Licht auf den internationalen Stellenwert unseres Landes" werfe.

Auch bei Landesrat a. D. Plank bedankte sich Pröll für die „Freundschaft, die Kameradschaft und die Kraft, die du eingebracht hast." Plank habe in seiner Tätigkeit dank seines „Verständnisses für die bäuerlichen Anliegen" und seines „Sensoriums für ökologische Erfordernisse" eine Reihe von Maßnahmen gesetzt, „die dein Profil tragen und gleichzeitig auch weit in die Zukunft hineinwirken" werden.

In seinen Dankesworten ging Ernest Gabmann auf die erfolgreiche internationale Positionierung Niederösterreichs ein: „Alle Regionen in Europa sind auf Niederösterreich aufmerksam geworden. Und die Menschen spüren, dass dieses Land sehr gut unterwegs ist." Josef Plank wiederum bezeichnete sich im Rückblick als einen „Begeisterten, der versucht hat, viele Menschen mitzunehmen auf unserem Weg nach vorne". Beide bedankten sich für die Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und das Vertrauen, das ihnen vom Land Niederösterreich und seinen Bürgerinnen und Bürgern entgegen gebracht wurde.

Ernest Gabmann war 17 Jahre lang Mitglied der NÖ Landesregierung, seit 2004 bekleidete er die Funktion des Landeshauptmannstellvertreters. Josef Plank war 9 Jahre lang als Landesrat tätig.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image