13.03.2009 | 09:49

Carnuntum: Saisoneröffnung und neuer Markenauftritt

150.000 Besucher im Vorjahr im Archäologischen Park

Rund 150.000 Gäste besuchten im Vorjahr den Archäologischen Park Carnuntum, wobei die Rekonstruktionen römischer Gebäude, die authentische Blicke in die Welt der Römer ermöglichen, im Zentrum des Besucherinteresses standen. Am 21./22. März startet nun der Archäologische Park Carnuntum in die neue Saison. Bereits zuvor, am Montag, 16. März, wird der neue Markenauftritt der Öffentlichkeit vorgestellt.

Dieser neue Markenauftritt soll den seit 2005 stattfindenden Entwicklungsprozess in Carnuntum auch optisch ins richtige Licht rücken. Träger dieser neuen Optik sind fiktive Carnuntiner Bürger, deren Darsteller in einem Castingwettbewerb ermittelt wurden und die für die nächsten Jahre im Zentrum der visuellen Gestaltung stehen sollen. Das Motto dieses neuen Markenauftritts lautet „Rom lebt" und bezieht sich auf eine erlebnisorientierte Umsetzung inmitten der rekonstruierten und funktionstüchtigen römischen Gebäude. Solcherart soll auf der Basis laufender wissenschaftlicher Forschung auf höchstem internationalem Niveau in Carnuntum der Eindruck entstehen, dass Vergangenheit und Zukunft verschmelzen und die Gebäude noch immer von Carnuntiner Bürgern bewohnt werden.

So gibt es bereits im Zuge der Saisoneröffnung „Frühling in Roms Donaumetropole" am Samstag, 21., und Sonntag, 22. März, jeweils von 9 bis 17 Uhr im Freilichtmuseum Petronell neuartige Zeitreiseführungen, die Einblicke in das gesellschaftliche Leben der Römer in Carnuntum geben. Auf dem Programm stehen auch der Tuchhändler Lucius und seine berufliche Tätigkeit, Brotbacken auf römische Art, Kinder-Bastelarbeiten in einer römischen Werkstätte sowie Vorführungen der „Universum"-Dokumentation „Carnuntum - Weltstadt der Barbaren".

Nähere Informationen beim Archäologischen Kulturpark Niederösterreich in Petronell-Carnuntum unter 02163/3377-0, e-mail matthias.pacher@carnuntum.co.at und http://www.carnuntum.co.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung