09.03.2009 | 15:50

„Kabarettfrühling 2009" in Wiener Neustadt

Auftakt mit „maschek. redet drüber" am 12. März

Insgesamt 19 Veranstaltungen umfasst der „Kabarettfrühling 2009" in Wiener Neustadt, der heuer vom 12. März bis 26. Mai zahlreiche Stars der Kabarett- und Kleinkunst-Szene und viel Musik in das Stadttheater und die Arena Nova in Wiener Neustadt bringt. Insgesamt lassen Michael Niavarani, Die Comedy Hirten, Rainhard Fendrich u. a. bei dem heuer unter dem Motto „Gegensätze" stehenden Festival über 10.000 Besucher erwarten.

Eröffnet wird der „Kabarettfrühling 2009" am Donnerstag, 12. März, um 19.30 Uhr im Stadttheater mit „maschek.redet drüber". Danach serviert Stefanie Werger mit „50plus Gnadenschuss?" am Samstag, 14. März, eine Melange aus Kabarett und Musik. Anschließend feiern Die Comedy Hirten am Donnerstag, 19. März, Niederösterreich-Premiere ihres Programms „Ferngestört"; am Freitag, 20. März, gibt es eine weitere Aufführung im Stadttheater. Komplettiert wird das Programm der ersten Tage mit einer Ausgabe der „Schlager Schlachtung" von Oliver Baier am Samstag, 21. März; Beginn im Stadttheater ist jeweils um 19.30 Uhr.

In weiterer Folge kommen Alfred Dorfer mit „fremd" (25. März), Andrea Händler mit „Das Schweigen der Händler" (26. März), Heilbutt & Rosen mit „Endstation Tobsucht" (27. März), Karlheinz Hackl und Heinz Marecek mit „Melodie des Lachens" (3. April) und Mnozil Brass mit „Das Gelbe vom Ei" (23. April) nach Wiener Neustadt. Michael Niavarani wird am 28. April und 26. Mai in der Arena Nova Einblicke in seine „Encyclopaedia Niavaranica" gewähren. Am 7. Mai steht dann die Niederösterreich-Premiere von Lukas Resetarits\' „Osterreich" auf dem Programm, am 8. Mai sind Florian Scheuba und Robert Palfrader die „Männer fürs Grobe". Comedy aus Deutschland bietet Willy Astor mit „Reimgold" am 12. Mai, ehe Viktor Gernot am 20. Mai zu seinem „Grätznfest" lädt.

Im Rahmen der Music-Specials des „Kabarettfrühlings" darf man sich am 4. April auf „Ambros pur!", am 26. April auf „Magic of the Dance" und am 30. April auf „Lieder zum Anfassen!" von und mit Rainhard Fendrich freuen.

Karten bei der Ticket-Hotline 01/960 96; nähere Informationen bei der Konzertagentur Wolfgang Werner unter 02622/826 05, e-mail info@kabarettfruehling.com und http://www.kabarettfruehling.com/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung