23.01.2009 | 10:50

Über 100.000 Urkunden auf Monasterium.Net

Ausgangspunkt war die Digitalisierung der Urkunden der NÖ Stifte

Über mehr als 100.000 digitalisierte Urkunden verfügt mittlerweile das Internetportal http://www.monasterium.net/ des International Centre for Archival Research (ICARUS), das weltweit größte virtuelle Archiv mittelalterlicher und frühneuzeitlicher Urkunden. Damit werden ausgewählte Bestände von 60 Archiven, Bibliotheken und wissenschaftlichen Einrichtungen aus neun europäischen Staaten der Öffentlichkeit via Internet kostenlos zugänglich gemacht.

Ausgangspunkt für Monasterium.Net war die Digitalisierung der Urkunden der niederösterreichischen Stifte, die zwischen 2002 und 2005 durchgeführt wurde. Unter Beteiligung der Ordensstifte Wiens wurden dabei sämtliche in den Archiven aufbewahrte Urkunden digitalisiert und virtuell verfügbar gemacht. Insgesamt konnte so ein Bestand von knapp 25.000 Stück bearbeitet werden. Seither wurde und wird an der kontinuierlichen Ergänzung der Bestände gearbeitet, wie etwa von Dokumenten des Österreichischen Staatsarchivs. Auch eine Ausweitung auf weltliche Bestände ist bereits im Gange.

Der Wert von Monasterium.Net liegt zum einen im Nutzen für Unterricht bzw. Forschung und zum anderen in dem Umstand, dass auch die Archive selbst von dem vielfältigen Erfahrungsaustausch profitieren. Zudem werden der interkulturelle Dialog gefördert und die Barrieren abgebaut, die sich im Lauf des 20. Jahrhunderts aufgebaut haben. Grundmotiv von ICARUS ist die Gleichberechtigung aller Mitglieder, Staaten, Sprachen und Kulturen; Mitgliedsstaaten sind die Schweiz, Serbien, Deutschland, Österreich, Slowenien, die Slowakei, Ungarn, Italien und Tschechien.

Nähere Informationen beim Institut zur Erschließung und Erforschung kirchlicher Quellen in St. Pölten unter 02742/324-321 bzw. bei ICARUS in Wien unter 01/545 09 89, e-mail info@monasterium.net und http://www.monasterium.net/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung